Risikolebensversicherung Vergleich 2015

© pixabay.com

Versicherungen | 6. April 2015

Risikolebensversicherung Vergleich 2015

Wer eine Risikolebensversicherung abschließen möchte, muss die Bedingungen und Anforderungen der Police genau kennen. Laut der unterschiedlicher Prüfungsinstitute ergeben sich die meisten Unterschiede in den Tarife, bei den Punkten Auszahlung der Versicherungssumme im Todesfall.

Einige Anbieter ermöglichen auch eine Rückzahlungen der Beiträge, wenn während der Laufzeit kein Schadensfall eintritt. Doch es wird noch bemängelt, dass dieser Tarif noch zu teuer ist.

Raucher müssen mehr zahlen

Laut Finanztip müssen besonders Raucher einen sehr großen Risikoaufschlag auf die Prämie in Kauf nehmen. Denn der Versicherer muss hier davon ausgehen, dass durch das Rauchen schneller ein Versicherungsfall eintritt.

Doch es kann sich für den Versicherungsnehmer lohnen, vorher die Angebote der Versicherungsunternehmen zu vergleichen. Denn die Aufschläge sind nicht alle auf dem gleichen Niveau. In Zeiten des Internets und den ständigen Zugriff auf Datensätze, könne die Offerten leicht gegenüber gestellt werden. Weitere Informationen zum Thema gibt es auch auf http://www.risikolebensversicherung-heute.de/risikolebensversicherung-vergleich/.

Absicherung für die Familie und Firma

An sich ist die Risikolebensversicherung ein reiner Hinterbliebenenschutz. Durch den Todesfall des Hauptverdieners, drohen der Familie finanzielle Probleme. Damit diese überwunden werden können, ist es von großer Bedeutung auf die Höhe der Versicherungssumme zu achten.

Denn nur wenn sie ausreichend kalkuliert ist, kann sie auch weiterhelfen. Besteht keine Familie braucht in der Regel keine Versicherung abgeschlossen werden. Es sei denn, Firmenpartner wollen sich gegenseitig absichern.

Kombination mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Um den Versicherungsschutz zu erhöhen, kann die Risikolebensversicherung mit einer BU-Police kombiniert werden.

Doch bisher sind nur sehr wenige Tarife tatsächlich preiswert und haben einen hohen Schutz. Experten raten bei der Kombivariante eine möglichst kleine Versicherungssumme auszuwählen, weil sonst die Beiträge sehr schnell unerschwinglich wird. Daher macht es tatsächlich hier mehr Sinn, beide Versicherungsgruppen getrennt laufen zu lassen.

Gesundheitsprüfung wie bei der privaten Krankenversicherung

Bevor der Antragsteller in den Versicherung aufgenommen wird, muss unter anderem auch der Gesundheitszustand genau abgefragt werden. Meist reicht es aus, wenn der Interessent die Fragebogen zur Gesundheit ausfüllt.

Es ist extrem wichtig, dass alle Fragen korrekt beantwortet werden. Bei wissentlicher und versehentlicher Falschangaben, kann sich der Versicherer später bei einem Schadensfall aus der Haftung nehmen.

Interessantes zur Schweigepflicht von Stiftung Warentest

Im März 2015 veröffentlichte das deutsche Prüfungsinstitut einen Artikel über die Ausnahmen der Schweigepflicht der Ärzte. Ein Versicherer wolle nachträglich, nach dem Versterben des Versicherten, Einsicht in die Krankenakte.

Doch der Arzt berief sich darauf, dass der Patient die Erlaubnis während der Lebenszeit nicht gegeben hatte. Eine nachträglich eingereichte Aufforderung sei nicht mit dem Gesetz vereinbar. Die Versicherungsgesellschaft klagte dagegen und verlor vor Gericht. (Quelle)

Was sollte beim Vergleich beachtet werden

Ein Vergleich der Angebote ist nicht immer sehr einfach. Denn es müssen viele Fakten und Konditionen beachtet werden. Doch es ist hilfreich, wenn man auf die Laufzeit, auf die Versicherungssumme und auf die Funktionalität des Schutzes achtet.

Auch ist es gut, wenn Kundenbewertungen mit in der Entscheidungsfindung berücksichtigt werden. Es sollte auch beachtet werden, dass nicht alle Angaben immer der vollen Wahrheit entsprechen. Das gilt für Kritiker und Befürworter gleichermaßen.

Unverzichtbar für Bauherrn

Bauherrn müssen eine Police nachweisen, wenn Banken die Immobilien finanzieren sollen. Die Geldinstitute müssen als Begünstigter eingetragen sein. Wer seine Familie zusätzlich absichern möchte, sollte zwei Verträge abschließen.

Das es beim Häuserbau um sehr viel Geld geht, müssen die Institute ihre Investitionen absichern. Daher auch die hohe Leistungsanforderung an den Antragsteller für das Darlehen.

Bildquelle: pixabay.com

, ,

Aktuelles aus Versicherungen

BU, Risikoleben und mehr: Mit Vorerkrankungen zum passenden Versicherungsschutz

BU, Risikoleben und mehr: Mit Vorerkrankungen zum passenden Versicherungsschutz

Wer sich mit einer Vorerkrankung, einem riskanten Beruf oder einem gefährlichen ...

Gebäudeversicherung: Smart Home hilft bei Kostensenkung

Gebäudeversicherung: Smart Home hilft bei Kostensenkung

Aufmerksame Immobilienbesitzer stoßen seit einiger Zeit verstärkt auf vielversprechende Begriffe wie ...

Franke und Bornberg mit neuem Stabilitätsrating

Franke und Bornberg mit neuem Stabilitätsrating

Als eines der ersten Analysehäuser hat die Agentur Franke und Bornberg ...

Private Krankenversicherung Rechner: soviel kostet die PKV

Private Krankenversicherung Rechner: soviel kostet die PKV

Wieviel kostet eine Private Krankenversicherung pro Monat, lautet eine oft gestellte ...

DKV und HUK Krankenversicherung erhöhen die Beiträge

DKV und HUK Krankenversicherung erhöhen die Beiträge

Nachdem bereits sämtliche Private Krankenversicherungen ihre Beitragsanpassungen für dieses Jahr bekanntgegeben ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Versicherungen" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Die unterschätzte Wirkung von Werbemitteln: Das können sie leisten

Die unterschätzte Wirkung von Werbemitteln: Das können sie leisten

Firmen müssen werben, um auf sich aufmerksam zu machen. ...

Gebrauchtwagen: Die richtige Wahl für Fahranfänger

Gebrauchtwagen: Die richtige Wahl für Fahranfänger

Wer träumt nicht davon: Den Führerschein bestehen und sofort ...

Steigerung der Wohnlichkeit durch Wand / Decken Paneele

Steigerung der Wohnlichkeit durch Wand / Decken Paneele

Wenn es um schönes Wohnen geht, betrifft dies nicht ...

Beliebte Beiträge

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der ...

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist die zwingend notwendige Vorsorge für Berufstätige, ...

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Es kann vorkommen, dass man in die Situation gelangt ...