Google Streetview: Top 25 Orte

Urlaub & Reisen | 10. Mai 2014

Google Streetview: Top 25 Orte

Mit Google Maps, speziell mit Streetview, kann man wirklich interessante Orte auf der Welt entdecken. Man kann hier auf Sightseeing-Tour gehen, den wahrscheinlich die wenigsten von uns, werden die Möglichkeit haben, alle Ort live zu erleben.

Als Larry Page 1998 die Idee für Streetview hatte und selbst einige Fotos in den Straßen schoss, dachte er wahrscheinlich nicht daran, dass man ein paar Jahre später mit Google Streetview Sehenswürdigkeiten betreten, Wanderpfade entlanglaufen, tauchen, auf Flüssen mit dem Kanu herumfahren oder Orte besuchen kann, die nicht von dieser Welt stammen.

Wir haben hier die besten 25 Orte zusammengestellt, die man mit Google Streetview erkunden kann:

Grand Canyon

Auch den Grand Canyon kann man via Streetview auf den Wanderpfaden erkunden. Die beeindruckende Größe des Grand Canyons kommt hier zumindest mehr rüber, als auf den Postkarten.

Auch den Colorado River ist das Streetview Team abgefahren oder die einzelnen Brücken über die Colorado River abgelaufen.

Link zu Streetview

Kolosseum

Durch das Wahrzeichen der Stadt Rom, das Kolloseum, welches zwischen 72 und 80 n. Chr. erbaut wurde, kann man ebenfalls via Google Streetview erkunden.

Link zu Streetview

Stonehenge

Mit dem Bau von Stonehenge wurde bereits um 3100 v. Chr. begonnen. Mit Google Streetview kann man durch die Grabanlage laufen.

Link zu Streetview

Das Weiße Haus

Mit Google Streetview kann man das Weiße Haus betreten und sich in einigen Innenräumen umgucken. Das Gute ist, dass man sich direkt vor den Kunstwerken stellen kann und einige Details der Gemälde etc. erkennen kann.

Link zu Streetview

Schloss Versailles

Auch das Schloss Versailles kann man virtuell betreten. Wie im Weißen Haus kann man hier ebenfalls vor den Kunstwerken halt machen und diese detailliert betrachten.

Link zu Streetview

South Pole Telescope (SPT)

Am Südpol steht ein Teleskop, welches aufgrund der örtlichen Begebenheiten die optimalen Vorraussetzungen hat, um große Himmelsgebiete kartieren zu können. Auch Google war mit seinen Streetview Kameras hier. Man kann sich ein wenig auf dem Teleskop bewegen. Sehr interessant und ein wirklich cooler Ausblick.

Link zu Streetview

Iriomote Island

Google Streetview macht vor Flüssen nicht halt. Beispielsweise kann man sich hier (mit einem Kanu) auf dem Fluss fortbewegen.

Ziel dieser Fahrt ist dieser Wasserfall.

Link zu Streetview

Ross Island

Ross Island ist eine Insel, die, geformt von Vulkanen, im Rossmeer, im südlichen Ozean vor der Antarktis, liegt. Hier gibt’s ein kleines Gebiet, wo man via Google Streetview „umherlaufen“ kann. Interessant dabei ist, dass man hier Pinguine sehen kann.

Besonders interessant ist, dass die Pinguine auf Ross Island sich „prostituieren“ lassen. Näheres gibt’s hier.

Link zu Streetview

Rio Negro

Wieder eine Kanufahrt via Google Streetview. Der Rio Negro mündet unterhalb von Manaus in den Amazonas. Er der zweitgrößte Nebenfluss der Welt. Es ist schon faszinierend, wie viel Wasser hier in einem Fluss vorhanden ist. Mit Google Streetview kann man auch verzwickte Abzweigungen vom Rio Negro erkunden.

Link zu Streetview

Chichén Itzá

Chichén Itzá ist eine der bedeutendsten Ruinenstätten in Mexiko. Es handelt sich hierbei um UNESCO-Welterbe und gehört der späten Maya Kultur an.

Schon beeindruckend, diese Mayo Ruinen virtuell ablaufen zu können.

Link zu Streetview

Schloss Dracula

Schloss Bran, welches auf die Beschreibungen aus Bram Stoikers Roman zutrifft, wird ganz gerne als Dracula’s Schloss bezeichnet. Man kann hier via Streetview die Gegend erkunden und das Schloss aus verschiedenen Perspektiven betrachten.

Link zu Streetview

Heron Island (Queensland)

Tauchen mit Streetview. In Heron Island (Queensland) ist dies möglich. Hier kann man einen Teil vom Great Barrier Reef unter Wasser erkunden. Mit seinen faszinierenden Lebewesen auf jeden Fall einen Besuch wert.

Link zu Streetview

Wilson Island

Hier kann man ein Great Barrier Reef von oben betrachten. Geht man einen Schritt weiter, kann man erneut die Wasserwelt in einem Tauchgang erkunden.

Link zu Streetview

Winkelgasse

Die Einkaufsmeile für Zauberer aus den Harry Potter Filmen kann man ebenfalls via Google Streetview betreten. Die Kulissen zum Film stehen in den Warner Brothers Studios in Leavesden, in der Nähe von London.

Link zu Streetview

Times Square

Den Times Square haben sich wahrscheinlich bereits viele mit Google Streetview angeschaut, dennoch sollte er in dieser Liste nicht fehlen.

Link zu Streetview

Mount Everest Basislager

Selbst das Basislager am Mount Everest kann man mit Google Streetview erkunden. Man kann hier außerdem ein wenig herumlaufen.

Link zu Streetview

Haha-jima (Coffin Island / Hillsborough Island)

Haha-jima ist die zweitgrößte Insel der Bonininseln. Sie gehört zu Japan und hier kann man ein sehr schönes Panorama Bild sehen. Wenn man die Wege entlang läuft, sieht man sehr schöne, abegelegene Orte.

Link zu Streetview

Haha-jima (Coffin Island / Hillsborough Island) #2

Außerdem gibt es in Haha-jima wahrscheinlich die Bank mit dem besten Ausblick der Welt:

Link zu Streetview

Seehunde in Ecuador

Auch in Ecuador, in der Nähe von Floreana, kann man wieder mit Google Streetview unter Wasser auf erkundungstour gehen. Das interessante hier ist, dass sich hier auch Seehunde mit zu den Tauchern gesellen und diese scheinbar keine Angst vor den Menschen haben.

Link zu Streetview

Dry-Tortugas-Nationalpark

Im Golf von Mexiko kann man den US-Nationalpark Dry-Tortugas via Streetview besichtigen. Auf der Insel befindet sich Fort Jefferson. Selbst die Anfahrt mit der Fähre wurde vom Streetview Team berücksichtigt und diese kann virtuell abgefahren werden.

Link zu Streetview

Dry Tortugas Light

Wenn man die Fahrlinie der Fähre, die zum Fort Jefferson führt, abfährt, gelangt man auf eine weitere, sehr schöne Insel. Auf der Insel befindet sich ein Leuchtturm (Dry Tortugas Light).

Link zu Streetview

Ile Vache Marine

Teil vom Britischen Territorium im Indischen Ozean ist die Ile Cache Marine. Sie ist für die Öffentlichkeit nicht zugägnlich, nur befugte Personen können über eine Militärbasis auf diese Insel gelangen.

Link zu Streetview

Honolulu County

Auch  kleinere (unbewohnte) Inseln, die zu Hawaii gehören, bzw. in der Nähe sind, kann man mit Google Streetview besuchen.

Einige Beispiele: Hier, hier, hier, hier und hier.

Auf diesen Inseln sieht man auch den ein oder anderen Albatros.

Link zu Streetview

Manipal Institute Of Technology

An sich ist das MIT in Indien nicht so spannend. Die Uni ist auf Ingenieurwissenschaften spezialisiert und vielleicht gerade deshalb gibt es in der Nähe der Universität sehr viele Räumlichkeiten, die man mit Google Streetview begehen kann:

Übrigens: Hier gibt’s eine Übersicht aller Indoor Karten von Google Maps

Link zu Streetview

Pitcairninseln

Die Pitcairninseln im südöstlichen Pazifik bieten bei Google Streetview wirklich gute Bilder was die Felsen und den Wellengang angeht.

Link zu Streetview

, ,

Aktuelles aus Urlaub & Reisen

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine wunderschöne Provinz ...

Ab in den Urlaub: Wie erholt man sich im Urlaub richtig?

Ab in den Urlaub: Wie erholt man sich im Urlaub richtig?

Neben Stress und anstrengender Arbeit ist es wichtig, sich im Alltag ...

Tipps für einen perfekten Tag in Newcastle

Tipps für einen perfekten Tag in Newcastle

Newcastle, eine Stadt, welche im Nordosten Englands liegt, ist nicht nur ...

Wie ist Urlaub im Südwesten von Mallorca – Was bietet Paguera?

Wie ist Urlaub im Südwesten von Mallorca – Was bietet Paguera?

Ein Urlaub am Mittelmeer ist für viele der Höhepunkt für sich ...

Tipps zum Finden der passenden Hundepension Berlin

Tipps zum Finden der passenden Hundepension Berlin

Endlich wieder einen Urlaub in der Ferne zu verbringen, genau das ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Urlaub & Reisen" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

Fitnessstudios haben bis zur Pandemie einen regelrechten Boom verzeichnet. ...

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine ...

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der ...

Beliebte Beiträge

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...