Bedienungsanleitungen: eine Geduldsprobe für Kunden

Shopping | 10. Mai 2016

Bedienungsanleitungen: eine Geduldsprobe für Kunden

Nach dem Kauf eines Produktes zu Hause angekommen erwarten Kunden eigentlich ein umgehendes „Auspack-und-Freu-Erlebnis“. Oftmals liefern unverständliche und teils kuriose Bedienungsanleitungen allerdings nicht die erhoffte, klare Erläuterung der Funktionen und der richtigen Anwendungsweise des Produktes.

Besonders bei elektronischen Geräten führt dies häufig zu Frust bei Verbrauchern. Zudem können  fehlerhafte Gebrauchsanleitungen auch für Hersteller teuer werden, da diese im Schadensfall laut Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) zu hohen Bußgeldern und Schadensersatzleistungen verpflichtet sind.

Qualitätsverlust durch komplizierte Fachsprache und schlechte Übersetzungen

Autoren von Bedienungsanleitungen und Handbüchern nehmen selten ausreichend Rücksicht auf die Bedürfnisse ihrer Leser und schreiben in einer für Laien unzugänglichen Fachsprache. Außerdem wird oft der angemessene Umfang an Informationen sowie das richtige Zusammenspiel zwischen Text und Grafik verfehlt. Auch unternehmensintern bestehen sprachliche Differenzen zwischen Informatikern, Technischen Zeichnern, Sachbearbeitern, der Geschäftsführung usw., die das Verfassen einer guten Anleitung erschweren.

Ein Blick auf das Sender-Empfänger-Modell von Shannon & Weaver zeigt, dass die Kommunikation zwischen Sendern und Empfängern von einer gemeinsamen Codierung, bzw. Decodierung abhängig ist. Wenn diese nicht vorhanden ist, kommt es zu Missverständnissen und Fehlern beim Informationsaustausch.

Eine weitere Ursache für schlechte Bedienungsanleitungen ist die internationale Vermarktung von Produkten im Zuge der Globalisierung. Heutzutage wird ein Großteil der Elektrogeräte für den deutschen Markt in asiatischen Ländern wie Japan oder China produziert.

Viele Hersteller vermeiden jedoch eine professionelle, technische Übersetzung der Gebrauchsanweisungen für die einzelnen Absatzländer, sondern lassen ihre Texte maschinell und ohne weitere Überprüfungen übersetzen um Kosten zu sparen.  Dies ist nicht nur für Kunden ärgerlich, sondern schadet langfristig auch dem Unternehmen, da die Produkte unter dem unfreiwillig vermittelten Billig-Import-Image leiden.

Kundenzufriedenheit abhängig von verständlichen Bedienungsanleitungen

In Zeiten höchster Funktionsvielfalt der angebotenen Produkte sind qualitativ hochwertige Anleitungen so wichtig wie nie zuvor. Wesentliche Kriterien hierfür sind

  • eine einwandfreie Sprache,
  • klare Struktur,
  • logische Darstellungsweise,
  • sowie Normen- und Richtlinienkonformität.

Leicht verständliche Gebrauchsanweisungen sind ein wichtiger Faktor für Kundenzufriedenheit. Zu deren Steigerung müssen Hersteller die Bedienungsanleitungen als Standardelement ihres Produktes ansehen und deren Qualität verbessern.

Aktuelles aus Shopping

Clever kaufen – Spartipps fürs Online-Shopping

Clever kaufen – Spartipps fürs Online-Shopping

Im Internet lassen sich die besten Schnäppchen machen – sagt man ...

Hochwertige Kissenschachteln aus Karton

Hochwertige Kissenschachteln aus Karton

Vielleicht möchte man den Mitarbeitern die Weihnachtsgeschenke in schöner Verpackung übergeben ...

Handtaschen online kaufen

Handtaschen online kaufen

Mit der richtigen Tasche können Sie die Welt regieren. Vermutlich nicht ...

Onlineshop für Verpackungen: enviropack

Onlineshop für Verpackungen: enviropack

Auf der Plattform findet der Interessent hochwertige Artikel zu den verschiedensten ...

Mit Bruder Spielzeug die Landwirtschaft erobern

Mit Bruder Spielzeug die Landwirtschaft erobern

Besonders Jungen haben Spaß daran: Im Sand und Schmutz mit Bagger ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Shopping" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine ...

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der ...

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Wer arbeitslos ist oder wird, hat in den meisten ...

Beliebte Beiträge

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...