Lagerhallen im privaten und gewerblichen Bereich

Ratgeber | 2. Februar 2021

Lagerhallen im privaten und gewerblichen Bereich

Die ideale Ausnutzung der eigenen Grundstücksfläche ist für jeden Eigentümer ein entscheidender Faktor bei der Grundstücksgestaltung, ganz gleich ob es um das private Eigenheim oder die gewerbliche Nutzung der Fläche geht.

Generell steht auf Grundstücken viel nutzbare Fläche zur Verfügung, die durch Lagerhallen optimiert werden kann. Aufbewahrung eigener oder gewerblicher Waren, Vorratshaltung und Verstauung, all das sind die Vorteile von Lager- und Gewerbehallen. Der jeweilige Aufbau der Halle kann auf die individuellen Vorgaben und Anforderungen angepasst werden.

Die Vorteile einer Lagerhalle

Immer mehr Privathaushalte wissen die Vorteile einer Lagerhalle zu schätzen. Schlussendlich unterscheidet meist nur der Maßstab zwischen privat genutzter und gewerblich genutzter Lagerhalle. Die bereits erwähnte Aufbewahrung, Vorratshaltung und Verstauung hilft beiden Parteien. Daneben gibt es aber auch noch eine Reihe weiterer Vorteile wie:

  • Schnell und einfach im Aufbau
  • Abschließbar und sicher
  • Stabil und sicher durch die verwendeten Materialien Stahl und Aluminium
  • Wettergeschützt
  • Maße frei wählbar in Höhe und Fläche
  • Große verfügbare Freifläche ohne Träger und Zwischenwände
  • Individualisierung auf die eigenen Ansprüche möglich
  • Freie Auswahl bei Toren und Türen, Regalsystemen und Ausstattungslinien

Der Aufbau einer Lagerhalle ist denkbar unkompliziert. Oft kommen vorgefertigte Bauteile zum Einsatz, was zum einen die Bauweise vereinfacht und zum anderen mehr Rahmen für Flexibilität bei der Größe der Halle bietet. Trotz der simplen Bauweise bieten die Hallen maximalen Nutzen und auch Schutz vor äußeren Einflüssen.

Lagerhallen bieten einen deutlichen und nachweisbaren Mehrwert für die Lagerlogistik in Ihrem Unternehmen. Die Flächennutzung und damit der Warenumschlagplatz können gesteigert und Waren, Fahrzeuge und Produktionsgüter können geschützt und sicher untergebracht werden. Auch der Einsatz von Flurförderfahrzeugen ist durch die ebenerdige Lagerhalle kein Problem. Im gewerblichen Bereich haben sich solche Hallen längst etabliert und sind zum unverzichtbaren Bestandteil der Grundstücksflächennutzung geworden.

Wichtige Hinweise zum Bau

In jedem Fall muss vor der Planung der Gang zum Bauamt erfolgen. Diese Behörde muss vom Bauvorhaben in Kenntnis gesetzt werden, außerdem erfahren Sie hier, ob Ihre Lagerhalle eine Baugenehmigung benötigt oder zu den genehmigungsfreien Bauvorhaben zählt.

Lagerhallen, die keiner Genehmigung bedürfen, müssen bestimmte Kriterien erfüllen. Der Kriterienkatalog richtet sich nach der Bauverordnung des jeweiligen Bundeslandes.

Als Beispiel dient hier die bayerische Bauordnung, genauer der Artikel 57:

  • Keine Arbeiten dürfen darin verrichtet werden
  • Eingeschossig
  • Nicht unterkellert
  • Freistehend
  • Maximale 100 m² Grundfläche
  • Maximal 140 m² überdachte Fläche
  • Keine Feuerungsanlage

Falls Ihr Bauvorhaben diese Kriterien nicht erfüllt, dann brauchen Sie, zumindest im Freistaat Bayern, eine Baugenehmigung.

Steigerung der Flächenproduktivität

Um nicht nur Ihre Grundstücksfläche, sondern auch die Fläche innerhalb Ihrer Lagerhalle optimal zu nutzen, ist es ratsam, bereits beim Bau, diverse Systeme zu installieren. Welches System für Sie das richtige ist, bleibt natürlich individuell. So können sich beispielsweise Regalsysteme, wie Paletten- und Industrieregale für die Lagerung von Waren, oder Krane für das Bewegen von Lasten als vorteilhaft erweisen.

Besserer Überblick durch Lageretiketten & Markierungen

Eine weitere, nicht zu unterschätzende Hilfe, sind Beschriftungssysteme. Sie erleichtern das Verwalten und Ordnen der gelagerten Waren erheblich. Wenn Ihre Lagerplätze sinnvoll und einheitlich gekennzeichnet sind, dann vereinfachen Sie dadurch ganze Logistikprozesse. Suchzeiten werden maximal verkürzt und auch der Vorgang der Verstauung der Waren kann beschleunigt werden. Für ein durchdachtes und konsequent geführtes System benötigen Sie Beschriftungsmöglichkeiten, um Lagerplätze,, Regale und Gänge markieren zu können. Die Art der Markierung bleibt Ihnen überlassen, das kann die aufsteigende Nummerierung sein, aber auch die alphabetische Benennung der Gänge, wie man es aus Baumärkten kennt.

Unerlässlich, wenn Sie mit Gabelstaplern und anderen Maschinen hantieren, sind gut sichtbare Bodenmarkierung. Die sind leicht anzubringen, z. B. durch Farbe oder PVC-Streifen und machen Lauf-und Fluchtwege für jeden bereits von weitem gut erkennbar. Sicherheitskennzeichnungen dürfen in keiner modernen Lagerhalle mehr fehlen. Viele davon sind sogar gesetzlich vorgeschrieben. Die Sicherheit der Mitarbeiter sollten aber ohnehin an erster Stelle stehen, auch ohne gesetzliche Vorgaben. Mithilfe einiger Warnschilder kann man hier einen guten Weg gehen.

Fazit

Die Vorteile von Lagerhallen, sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich, liegen klar auf der Hand. Für letztere Nutzung ist eine Lagerhaltung mittlerweile fast unverzichtbar. Unter Berücksichtigung der geltenden Vorgaben kann auch ein Unternehmen einen genehmigungsfreien Bau einer Lagerhalle vornehmen. Im privaten Bereich ist der genehmigungsfreie Prozess sogar noch einfacher und niederschwelliger zu erreichen.

Um die optimale Nutzung einer Lagerhaltung zu gewährleisten, empfiehlt es sich, vor allem im gewerblichen Bereich, auf ein individuelles Regal-und Beschriftungssystem zurückzugreifen. Die Organisation der Lagerung wird dadurch effektiver und gleichzeitig einfacher. Diese Mehrausgaben am Anfang machen sich über die Nutzungsdauer hinweg mehrfach bezahlt, da Zeit und Manpower eingespart wird. Auch „vergessene“ Waren gehören mit einem funktionierenden Organisationssystem der Vergangenheit an.

Über den Autor

Michael Seibold ist Gründer und Geschäftsführer von Etikett.eu. Seit 2005 steht das Unternehmen für preisgünstige Etikettenrollen für Labeldrucker zu höchster Qualität  – und das für Kunden aus Privat und Gewerbe. Durch ihre Klebkraft eignen sich die Etiketten ebenso für die schnelle und einfache Beschriftung von Lagerplätzen in Ihrer Lagerhalle als auch für jede weitere Beschriftungsaufgabe.

, , , , , ,

Aktuelles aus Ratgeber

Lagerhallen im privaten und gewerblichen Bereich

Lagerhallen im privaten und gewerblichen Bereich

Die ideale Ausnutzung der eigenen Grundstücksfläche ist für jeden Eigentümer ein ...

Was genau ist Schaumstoff?

Was genau ist Schaumstoff?

Schaumstoff ist ein Stoff, der künstlich hergestellt wird. Es ist ein ...

Wie laufen Sportwetten eigentlich ab?

Wie laufen Sportwetten eigentlich ab?

Obwohl Sportwetten heutzutage ganz alltäglich sind, kennen sich nur die wenigsten ...

Wie Sie die richtige Trauerkarte auswählen und gefühlvoll Anteil nehmen

Wie Sie die richtige Trauerkarte auswählen und gefühlvoll Anteil nehmen

Es ist immer ein Schicksalsschlag, wenn ein geliebter Mensch aus dem ...

Alkoholbedingter Kater – Die wichtigsten Informationen

Alkoholbedingter Kater – Die wichtigsten Informationen

Jeder, der schon einmal zu tief ins Glas geschaut, kennt ihn: ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Ratgeber" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Wie funktioniert Bilder SEO?

Wie funktioniert Bilder SEO?

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte - dieses ...

Gartenteich anlegen – Tipps

Gartenteich anlegen – Tipps

Teiche sind Ökosysteme, wie kleine Seen. Man muss einiges ...

Hausbau – so entsteht ein Fertighaus

Hausbau – so entsteht ein Fertighaus

Fertighäuser sind auf dem hart umkämpften Immobilienmarkt der Trend ...

Beliebte Beiträge

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...