Firmenhomepage Fehler Teil 5: Kundenmeinungen

Marketing | 22. Mai 2014

Firmenhomepage Fehler Teil 5: Kundenmeinungen

Eine Firmenhomepage hat immer ein Ziel. Sei es, schlicht und einfach die Produkte zu bewerben, neue Kunden zu akquirieren, oder einen Kaufabschluss zu generieren. Damit diese Ziele erreicht werden können, spielen mehrere Faktoren eine wichtige Rolle, die wir euch in unserer Serie „Firmenhomepage Fehler“ auflisten.

Artikelserie: Firmenhomepage Fehler

Einen Überblick über die bisher veröffentlichten Tipps zur Vermeidung von Fehlern auf der eigenen Firmenhomepage gibt’s hier:

  1. Texte und Inhalte
  2. Interaktionsmöglichkeiten
  3. Navigation
  4. Bildmaterial
  5. Kundenmeinungen / Testimonials
  6. Aktualität
  7. Design
  8. Werbung & Baustellen
  9. Überblick aller Firmenhomepage Fehler

Kundenmeinungen

Neben einem seriösen Layout, kompetenten Inhalten und gutem Bildmaterial, können auch kleinere Elemente der Webseite Vertrauen beim Besucher wecken. Eine beliebte Methode sind hier die Kundenmeinungen oder auch Testimonials. Bei den unzähligen Startups sieht man es immer wieder: Sie lassen Ihre bereits vorhandenen Kunden auf der Firmenhomepage zu Wort kommen und lassen sie indirekt für neue Kunden werben.

Der Besucher sieht so echte Menschen, die das Produkt / die Dienstleistung gekauft haben und die Ihre Meinung darüber preisgeben.

Dadurch werden die Vorteile der eigenen Produkte noch mal mit anderen Worten wiedergegeben. Vielleicht gibt es einige Kunden, die etwas an eurem Produkt lieben, was man als Unternehmer gar nicht so in den Fokus gerückt hat – und meistens gibt es dann auch noch weitere Menschen, die dieses kleine Detail auch mögen werden.

Optimal wäre es, wenn man nicht nur ein Zitat der Kunden veröffentlichen darf, sondern zusätzlich ein Foto der Person. Das macht die Kundenmeinung sympathischer und glaubwürdiger.

Natürlich sollte man auch wirklich echte Kundenmeinungen verwenden. Einige Unternehmen verwenden gerne ausgedachte Zitate mit Stock Fotos. Das kann aber auch einen negativen Einfluss zur Folge haben. Viele Stock-Gesichter kennt man von verschiedenen Seiten, sodass die Glaubwürdigkeit bereits darunter leidet, dass man das Gesicht der Person bereits auf mehreren anderen Webseiten gesehen hat.

Siegel, Zertifikate

Ein weiteres Mittel, um Vertrauen zu schaffen, sind Siegel. Es gibt offizielle Institutionen, wie z.B. den TÜV, die IHK oder bekannte Firmen (Stiftung Warentest etc.), die Produkte / Dienstleistungen bewerten. Habt ihr so ein Zertifikat oder ähnliches vorliegen, dann gehört es unbedingt auf eure Firmenhomepage.

Steht der Besucher vor der Entscheidung zwischen zwei Anbietern, wobei ein Anbieter gewisse Zertifikate vorweisen kann, dann kann man sich schnell ausmalen, welcher Anbieter hier einen Vorteil hat.

Siegel werden teilweise nur unterbewusst vom Besucher wahrgenommen. Man sollte sie zwar auf der Webseite veröffentlichen, jedoch sollte man es auch hier nicht übertreiben. Kleine Siegel im Footer der Firmenhomepage ziehen meist mehr Aufsehen auf sich, als prominent Platzierte, die der Besucher vielleicht übersieht, weil er sich auf den Text konzentriert.

Man kann auch Siegel bei den bekannten Stock-Foto-Anbietern kaufen. Das sind zwar keine offiziellen Siegel oder Zertifikate, jedoch wirken auch diesen unterbewusst auf den Besucher. Euer Unternehmen besteht seit 10 Jahren? Dann guckt mal, ob es ein Siegel, das irgendwie offiziell aussieht, im Internet zu kaufen gibt. Ihr bietet einen 24 Stunden Service? Eine Geld-Zurück-Garantie? Auch dafür findet man hübsche Siegel.

, , , , , ,

Aktuelles aus Marketing

6 Gründe für den Erfolg des firmeneigenen Online-Marketings

6 Gründe für den Erfolg des firmeneigenen Online-Marketings

Nahezu alle Unternehmen nutzen das Online-Marketing, um ihre Geschäftsidee bekannt und ...

Erfolgreiche Radiowerbung: Experten teilen ihre Geheimnisse

Erfolgreiche Radiowerbung: Experten teilen ihre Geheimnisse

In einer Ära, in der die Werbelandschaft ständig im Wandel begriffen ...

Mit Content Marketing Leads generieren: Das muss dein Unternehmen 2024 können

Mit Content Marketing Leads generieren: Das muss dein Unternehmen 2024 können

Content Marketing ist nach wie vor der primäre Marketing-Kanal, über den ...

Die enge Verbindung zwischen Linkbuilding und Domain Authority

Die enge Verbindung zwischen Linkbuilding und Domain Authority

Linkbuilding und Domain Authority sind zwei zentrale Begriffe in der Suchmaschinenoptimierung. ...

5 Wege Videos im Marketing zu nutzen

5 Wege Videos im Marketing zu nutzen

Videos sind ein leistungsstarkes Marketing-Tool, die Unternehmen dabei helfen können, ihre ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Marketing" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Autoversicherung im Urlaub

Autoversicherung im Urlaub

Ob entspannt am Strand oder auf aufregenden Roadtrips durch ...

DIY: Flecken auf Polstern, Teppichen, Stoffen & Co. entfernen 

DIY: Flecken auf Polstern, Teppichen, Stoffen & Co. entfernen 

Schnell ist es geschehen. Ob Hundepfote, Schokolade, Matsch oder ...

Regelschmerzen: Ursachen und Behandlung

Regelschmerzen: Ursachen und Behandlung

Die Menstruation ist ein Thema, das eine Frau ab ...

Beliebte Beiträge

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...