Firmenhomepage Fehler Teil 2: Interaktion

Marketing | 16. Mai 2014

Firmenhomepage Fehler Teil 2: Interaktion

Im heutigen Teil der Serien „Firmenhomepage Fehler“ geht es um die Interaktionsmöglichkeiten der Firmenhomepage.

Viele Webseitenbetreiber übersehen, dass eine Webseite ein Instrument ist, um beliebige Ziele zu erreichen. Sei es nun eine Kontaktaufnahme oder ein Verkauf. Sogar manche Agenturen – vor allem die, die aus dem Printbereich kommen – erstellen für Ihre Kunden Webseiten (im besten Fall lassen sie diese außer Haus programmieren) übersehen dies.

Eine Webseite sollte also immer ein Ziel haben. Wenn die Webseite das Ziel „Neukundenakquise“ hat, beispielsweise durch ein Kontaktformular, dann sollte man es dem Webseitenbesucher auch möglichst einfach machen, mit einem in Kontakt zu treten.

Übersicht der Artikelserien Firmenhomepage Fehler

Hier findet ihr alle veröffentlichten Teile der Artikelserie:

  1. Texte und Inhalte
  2. Interaktionsmöglichkeiten
  3. Navigation
  4. Bildmaterial
  5. Kundenmeinungen / Testimonials
  6. Aktualität
  7. Design
  8. Werbung & Baustellen
  9. Überblick aller Firmenhomepage Fehler

Interaktionsmöglichkeiten

Der Webseitenbesucher muss die Möglichkeit haben, die Webseite auch zu benutzen. Viele übersehen, dass es unheimlich wichtig ist, dass man auf den gängigen Monitorgrößen (sprich Durchschnitts-Laptop mit 1200 x 800 Pixel Auflösung bzw. 1366 x 768 Pixel für den Durchschnitts-Monitor) achtet.

Es ist sehr unvorteilhaft, wenn man Kontaktdaten, wie die Telefonnummer, Öffnungszeiten, Adresse, Rückrufformular unter dem sichtbaren Bereich der Webseite positioniert. Man muss ohne zu scrollen die wichtigen Kontaktmöglichkeiten sehen. Stellt euren Monitor auf die gängigen Größen und überprüft, ob ihr diese wichtigen Elemten auf den ersten Blick sehen könnt.

Zu große Header, zu große Logos oder unnötige Spielereien sorgen nicht selten dafür, dass man teilweise sogar für den Anfang des Contents scrollen muss. Das ist natürlich aus sicht Usability nicht wirklich optimal.

Formulare

Formulare sollten übersichtlich gestaltet sein und so wenig Daten wie möglich abfragen. Versucht euch auf das nötigste zu konzentrieren. Bei einer kleinen Abfrage möchte man selber auch nicht unbedingt jedes mal gleich die komplette Anschrift preisgeben. Bedenkt auch, dass man im Internet sehr leicht die Möglichkeit hat, Angebote zu vergleichen. Man vergrößert zwar durch das Internet sein Einzugsgebiet ungemein, jedoch erhöht man dementsprechend auch seine Konkurrenz.

Leute vergleichen im Internet. Wenn sie von mehreren Anbietern Angebote einholen möchten, dann sorge zumindest dafür, dass du auch eins abliefern kannst. Das wird ungemein schwerer, wenn man im Anfrage-Formular gleich die halbe Lebensgeschichte abfragt. Meistens reicht schon der Name, die E-Mail Adresse und ein Textfeld zur Schilderung der Anfrage. Optional noch die Telefonnummer.

Natürlich sollten eure Formulare auf den Webseiten auch funktionieren. Testet sie regelmäßig, wenn ihr nicht so viel E-Mail-Verkehr generiert.

Call to Action

Führt den Webseitenbesucher regelrecht zu euren Formularen (Warenkörben etc.). Ein Call-to-Action-Button muss auffällig sein, er muss ins Auge fallen. Am besten natürlich ebenfalls im sichtbaren Bereich der Webseite. Man muss auf den ersten Blick erkennen, wo man klicken muss, um eine Anfrage zu stellen.

Auch die Beschriftung der Buttons spielt dabei natürlich eine Rolle, wie auch die Farbe. Der Button darf nicht untergehen, er soll auffallen – und zum Klicken anregen.

Adresse, Öffnungszeiten

Wenn ihr einen Laden betreibt, der viel Publikumsverkehr hat, dann müssen auf eurer Webseite natürlich auch die Adresse und die Öffnungszeiten veröffentlicht werden. Diese sollte auch wieder im sichtbaren Bereich der Webseite positioniert werden.

Man sieht es immer wieder: Man möchte eine Bowlingbahn reservieren, einen Tisch im Restaurant etc. aber man findet auf der Webseite schlicht keine Öffnungszeiten oder Kontaktinformationen. Man muss regelrecht nach diesen Daten suchen. Das sollte natürlich bei euch nicht passieren.

Anfragen beantworten

Auch wenn ich es persönlich noch nicht all zu oft erlebt habe, es kommt dennoch vor. Anfragen über die Formulare der Webseite bleiben einfach unbeantwortet. Dann bringt mir eigentlich die komplette Homepage auch nicht viel, wenn ich sowieso nicht auf Anfragen reagiere.

Checkt eure Mails täglich, und antwortet auch auf eingehende Anfragen. Wenn die bereits die Möglichkeit auf eurer Webseite besteht, dann gehen die User auch davon aus, dass sie bearbeitet werden.

, , , ,

Aktuelles aus Marketing

Newsletter Marketing optimieren

Newsletter Marketing optimieren

Newsletter werden heutzutage in der Regel auf externe Dienstleister ausgelagert, die ...

Welche Faktoren beeinflussen das organische Ranking bei Amazon?

Welche Faktoren beeinflussen das organische Ranking bei Amazon?

Die Suchmaschine von Amazon kristallisiert sich für Händler immer mehr als ...

SEO im Jahr 2022

SEO im Jahr 2022

Auch im neuen Jahr 2022 ist die Vermarktung einer Webseite über ...

Das Unternehmen richtig in Szene setzen

Das Unternehmen richtig in Szene setzen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, potenzielle Kunden auf die eigene Webseite ...

Wie können Unternehmen die Außenwahrnehmung am Laden verbessern?

Wie können Unternehmen die Außenwahrnehmung am Laden verbessern?

Als Unternehmer legen Sie in der Regel einen großen Wert auf ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Marketing" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

Fitnessstudios haben bis zur Pandemie einen regelrechten Boom verzeichnet. ...

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine ...

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der ...

Beliebte Beiträge

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...