100.000 FB Likes in 4 Stunden

Marketing | 28. April 2014

100.000 FB Likes in 4 Stunden

Pixum ist einer der führenden Anbieter von Online-Fotoservices in Deutschland und Europa. Man kann dort Fotobücher, Fotokalender, Geschenkartikel, Poster etc. online entwerfen und bestellen. Natürlich kann man auch einfach seine selbst gemachten Bilder auf Leinwand drucken lassen.

Was Pixum aber besonders interessant macht, ist, dass sie eines der ersten Unternehmen waren, die bei Facebook – mittlerweile nicht mehr gut laufenden –  ein Bild hochgeladen haben, auf dem eine Person ein Plakat mit einer Botschaft im Sinne von „Wenn dieses Bild X Mal geteilt wird, dann macht unser Chef folgendes….„.

Mittlerweile 180.000+ Likes

Das Bild, um welches es sich dreht, ist folgendes: Pixum Post. Folgende Botschaft steht auf dem Plakat, welches eine Mitarbeiterin, die neben Ihrem Chef steht, in die Kamera hält:

Mein Chef hält nichts von Karneval. Er sagt, wenn dieses Bild hier 100.000 Likes erhält, bekommt die ganze Firma an Rosenmontag frei.

Weiterhin kündigte das Unternehmen an, für die 100.000 Likes jeweils einen Cent zu spenden. Für jeden weiteren Like würde das Unternehmen zusätzlich je einen halben Cent spenden. Das wären jetzt (keine Ahnung wann die zusätzlichen Likes entstanden sind, bzw. bis wann das Unternehmen rechnet) knapp 1500€.

Innerhalb von nur 4 Stunden hat das Bild die gewünschten 100.000 Likes erreicht. Das Unternehmen bekam also am Rosenmontag frei.

Ziel der Kampagne: neue Fans

Obwohl die Kampagne wirklich sehr viele Likes generiert hat, so hat sie relativ wenige neue Fans generiert. Es wurden lediglich knapp 1300 neue Fans gewonnen. Das spricht also dafür, dass viele Leute bei Facebook einfach das auch liken, was ihre Freunde liken, ohne sich weiter Gedanken über das gelikete zu machen.

1300 Fans für mindestens 1000 Euro. Böse Zungen würden jetzt behaupten, dass dies ein sehr hoher Preis pro neuen Fan ist. Eine gut gemachte Werbekampagne direkt bei Facebook wäre billiger geworden.

Ziel #2 der Kampagne: PR

Ziel Nr. 1 ist also nicht wirklich optimal gelaufen, sollte das wirklich das Ziel von Pixum gewesen sein. Dennoch kann man sagen, dass die Kampagne äußerst erfolgreich war. Bevor Pixum dieses Verfahren mit diesen „X Likes für XY“ verwendet hat, kannte man dies eher nur von Privatpersonen. Pixum war eins der ersten Unternehmen, die so eine Kampagne bei Facebook gefahren sind.

Pixum war zu dem Zeitpunkt in aller Munde. Und hat bis heute sehr viele Nachahmer gefunden. Man sieht diese Fotos ja teilweise heute noch.

, , , , , ,

Aktuelles aus Marketing

Newsletter Marketing optimieren

Newsletter Marketing optimieren

Newsletter werden heutzutage in der Regel auf externe Dienstleister ausgelagert, die ...

Welche Faktoren beeinflussen das organische Ranking bei Amazon?

Welche Faktoren beeinflussen das organische Ranking bei Amazon?

Die Suchmaschine von Amazon kristallisiert sich für Händler immer mehr als ...

SEO im Jahr 2022

SEO im Jahr 2022

Auch im neuen Jahr 2022 ist die Vermarktung einer Webseite über ...

Das Unternehmen richtig in Szene setzen

Das Unternehmen richtig in Szene setzen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, potenzielle Kunden auf die eigene Webseite ...

Wie können Unternehmen die Außenwahrnehmung am Laden verbessern?

Wie können Unternehmen die Außenwahrnehmung am Laden verbessern?

Als Unternehmer legen Sie in der Regel einen großen Wert auf ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Marketing" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine ...

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der ...

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Wer arbeitslos ist oder wird, hat in den meisten ...

Beliebte Beiträge

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...