RAM – Arbeitsspeicher: Was ist das?

IT | 17. September 2018

RAM – Arbeitsspeicher: Was ist das?

Wer sich einen neuen Rechner, Laptop oder Server kaufen möchte und verschiedene Modelle vergleicht, wird früher oder später mit dem Begriff RAM, häufig als Arbeitsspeicher bezeichnet, konfrontiert.

1GB, 2GB, 4GB, 8GB, 16GB oder sogar 32GB werden dem Käufer geboten. Doch welche Funktion hat der Arbeitsspeicher und wie wichtig ist er? Und gilt, je größer der Arbeitsspeicher, desto besser?

RAM ist die Abkürzung von „Random Access Memory“, im deutschen Sprachgebrauch als Arbeitsspeicher bekannt. Die freie Übersetzung lautet „Speicher mit direktem Zugriff“. Hinter dieser Übersetzung verbirgt sich die Funktion des RAMs, denn dort werden alle Prozesse und Programme zwischengespeichert, die bei der Benutzung laufen. Der Arbeitsspeicher ist folglich so etwas wie das „Kurzzeitgedächtnis“ des Computers. Eine detaillierte Definition ist hier zu finden.

Die Größe des Arbeitsspeichers hat einen entscheidenden Einfluss auf die Leistung des Geräts, denn der Arbeitsspeicher ist der Hauptspeicher des Computers. Pauschal lässt sich die Frage, ob ein Computer zu wenig Arbeitsspeicher besitzt, nicht beantworten. Die Frage ist immer, wofür der Computer benutzt wird.

Wenn Sie häufig Spiele oder aufwendige Programme öffnen und Ihr Computer einen relativ kleinen Arbeitsspeicher besitzt, ist er gezwungen den Inhalt auf die Festplatte oder SSD auszulagern und wieder zurückzuholen. Das kostet den Computer Ressourcen und Zeit und bewirkt, dass er langsamer arbeitet.

Wer unzufrieden mit der Größe seines RAMs ist, hat die Möglichkeit diesen auszutauschen und somit die Arbeitsleistung zu verbessern. Dieser Austausch ist kein Hexenwerk, Sie sollten nur darauf achten, dass der Arbeitsspeicher an die restlichen Module Ihres Computers angepasst ist. Denn ein großer Arbeitsspeicher nützt wenig, wenn Grafikkarte und Co. mit dieser Leistung nicht mithalten können.

Der Arbeitsspeicher ist folglich ein wichtiger Faktor bei der Wahl des neuen Computers und sollte daher immer berücksichtigt werden. Denn ist der Arbeitsspeicher zu klein, hat das Auswirkungen auf die Performance beziehungsweise Schnelligkeit des Computers. Insbesondere wenn Sie mit anspruchsvollen Programmen arbeiten, lohnt sich die Investition in einen möglichst großen Arbeitsspeicher.

, , , , ,

Aktuelles aus IT

RAM – Arbeitsspeicher: Was ist das?

RAM – Arbeitsspeicher: Was ist das?

Wer sich einen neuen Rechner, Laptop oder Server kaufen möchte und ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "IT" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Städtetouren nach Hamburg – Kurzurlaub in Deutschland

Städtetouren nach Hamburg – Kurzurlaub in Deutschland

Die Ferienzeit – Reisezeit. Jedes Jahr wiederholt sich pünktlich ...

Beispiele für internationale Sendungen

Beispiele für internationale Sendungen

Internationales Entsendungsmanagement - Rundumservice für UnternehmenDas internationale Entsendungsmanagement bietet ...

Aufkleber mit dem eigenen Firmenlogo

Aufkleber mit dem eigenen Firmenlogo

Jede Firma hat mittlerweile ein eigenes Firmenlogo. In den ...

Beliebte Beiträge

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der ...

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist die zwingend notwendige Vorsorge für Berufstätige, ...

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Es kann vorkommen, dass man in die Situation gelangt ...