Treppenlifthersteller erwarten weiter steigende Nachfrage

Haus & Garten | 3. Mai 2016

Treppenlifthersteller erwarten weiter steigende Nachfrage

Geht es nach aktuellen Prognosen der Treppenlifthersteller in Deutschland, dann dürfte die Nachfrage nach den praktischen Hilfsmitteln in Zukunft noch sehr stark steigen. Der Grund dafür ist die demografische Entwicklung, denn die Altersstruktur wird sich in Deutschland in den nächsten Jahren massiv verschieben.

Statistiker gehen davon aus, dass die deutsche Bevölkerung immer weiter veraltet. Wenn aber die Menschen immer älter werden, benötigen sie gleichzeitig Unterstützung, um sich im Alltag möglichst lange allein helfen zu können. Ein Treppenlift ist deshalb ein wichtiges Hilfsmittel, doch der große Bedarf dürfte weitere Entwicklungen auf dem Markt nötig machen. Welche Arten von Treppenliften es derzeit gibt und welche laut Tests am besten sind, erfährt man auf http://www.treppenlift-testsieger.de/

Seit Jahren zunehmender Bedarf

Schaut man auf die Umsätze der großen Treppenlifthersteller in Deutschland, wird schnell klar, dass der Bedarf jedes Jahr etwas mehr zunimmt. Die Produzenten verzeichnen eine konstant steigende Nachfrage nach guten und bezahlbaren Produkten. Natürlich darf die Ausrüstung ganz verschieden sein, und natürlich sind auch die Funktionen so unterschiedlich wie die Wünsche der Kunden. Doch über alle Produkt- und Preisklassen hinweg nimmt der Bedarf ständig zu.

Es handelt sich also um eine Branche, die auch in Zukunft sehr gut aufgestellt sein dürfte, so dass hier genügend Arbeitsplätze vorhanden sind. Doch der steigenden Nachfrage stehen auch Ansprüche der Kunden gegenüber, die natürlich von den Herstellern befriedigt werden wollen.

Kundenansprüche nehmen weiter zu

Wer nämlich einen Treppenlift sucht, wünscht sich heute weitaus mehr an Komfort als noch vor wenigen Jahren. Genügte noch vor fünf Jahren ein Produkt, mit dem man sich einfach die Treppe nach oben und nach unten bewegen konnte, sind die Ansprüche heute schon sehr gestiegen.

Das Objekt soll ansprechend aussehen, es soll zusätzliche Funktionen enthalten, und es soll komfortabel sein. Diesen Ansprüchen müssen die Hersteller gerecht werden. Das macht umfangreiche Forschungen erforderlich, denn die heutigen Modelle müssen erweitert werden, sie müssen günstiger produziert werden, und sie sollen wartungsfreundlich sein. Somit sehen sich die Hersteller vor die Herausforderung gestellt, einerseits immer größere Mengen zu produzieren und andererseits ein immer breiteres Spektrum an Funktionalitäten in den Liften zu integrieren.

Diese Bandbreite macht deutlich, dass die Branche vor grundlegenden Problemen steht, denen sich alle Hersteller in den nächsten Jahren stellen müssen.

Die Kosten als größtes Problem

Der vielleicht schwierigste Aspekt sind die Beschaffungskosten. Wenn alte Menschen einen Treppenlift benötigen, kann unter Umständen die Pflegekasse für einen Teil der Kosten aufkommen. Wenn aber keine Pflegestufe beantragt werden kann, sind die Auslagen weitgehend aus eigener Tasche zu zahlen.

Deshalb dürfte es für die Produzenten ganz wichtig sein, die Verkaufspreise auf einem erträglichen Maß zu halten. Obwohl die Modelle also immer mehr Funktionen enthalten sollen, müssen sie gleichzeitig bezahlbar bleiben. Sofern es gelingt, diese Herausforderung zu meistern, dürfte auch die Nachfrage noch weiter steigen, denn dann könnten sich auch Menschen einen Treppenlift leisten, die heute kostenbedingt eher auf dieses praktische Hilfsmittel verzichten.

, ,

Aktuelles aus Haus & Garten

5 Tipps für mehr Gemütlichkeit im Garten

5 Tipps für mehr Gemütlichkeit im Garten

Ein Garten stellt für viele Menschen eine kleine Wohlfühloase dar. Dennoch ...

Sanierung und Renovierung am Haus

Sanierung und Renovierung am Haus

Beim eigenen Haus kann man immer etwas machen: Sei es den ...

Mit Energiesparlampen einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten 

Mit Energiesparlampen einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten 

Jahrzehnte lang hat sie uns begleitet, die Glühbirne, und unsere Räume ...

Der perfekte Grillabend mit Freunden – Tipps und Tricks für das richtige Setup auf der Terrasse!

Der perfekte Grillabend mit Freunden – Tipps und Tricks für das richtige Setup auf der Terrasse!

Frühjahr bis Herbst ist Gartenzeit – wenn die Sonne oben am ...

Ideen für die Außengestaltung Ihres Hauses

Ideen für die Außengestaltung Ihres Hauses

Haben Sie Ihr Haus neu gebaut oder gerade von innen renoviert? ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Haus & Garten" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Was ist CBD?

Was ist CBD?

CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol und ein hyto-Cannabinoid aus ...

Meniskusriss – Was tun?

Meniskusriss – Was tun?

Kaum etwas ist frustrierender, als sich beim Versuch, einen ...

Die Drahtbiegetechnik ist für viele Wirtschaftszweige relevant

Die Drahtbiegetechnik ist für viele Wirtschaftszweige relevant

Mit dem Fertigungsverfahren der Drahtbiegetechnik lassen sich selbst kleinere ...

Beliebte Beiträge

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...