Rindenmulch – der Alleskönner im heimischen Garten

Haus & Garten | 5. Juni 2017

Rindenmulch – der Alleskönner im heimischen Garten

Es ist vielseitig einsetzbar und in vielen Gärten und Grünanlagen zu finden: Das Rindenmulch. Doch was ist das überhaupt? Es handelt sich dabei um abgeschälte und zerkleinerte Baumrinde. Hierbei ist zu beachten, dass qualitativ hochwertige Produkte an einem niedrigen Holzanteil und einer groben Struktur erkannt werden können. Das liegt daran, dass sich zu kleine Rindenspäne sehr schnell zersetzen und somit nur kurz ihren Sinn und Zweck im Beet erfüllen können. Dieser Faktor entfällt natürlich, falls es gewünscht ist, den Mulch nur zu Dekorationszwecken zu verwenden. Hier sind reine Holzhäcksel zu empfehlen, da diese zudem deutlich preiswerter sind. Dekorative Holzhäcksel sind zudem in unterschiedlichsten Farben erhältlich.

Als „Mulchen“ wird der Vorgang bezeichnet, verrottetes organisches Pflanzenmaterial auszubringen. Hierbei wird das Mulch gleichmäßig auf dem Boden verteilt. Beim Mulchen bieten sich diverse Hilfsmittel an, um die Gartenarbeit zu erleichtern. So ist das Einsetzen von Schubkarren für den komfortablen Transport, eine Schaufel zum Aufbringen und eine Harke zum gleichmäßigen Verteilen des Rindenmulchs ratsam. Des Weiteren ist selbstverständlich ein verlässlicher Schutz vor Verletzungen, Schmutz und Witterung in Form von Schutzhandschuhen essenziell.

Viele Menschen stellen sich jedoch die Frage, für welches Rindenmulch sie sich entscheiden sollen. Tatsächlich gibt es nämlich viele verschiedene Arten von Rindenmulch. Je nach Einsatz sollte hier auf den richtigen Einsatz des passenden Mulchs gesetzt werden. Wie bereits erwähnt sind Holzäcksel oder auch Dekor-Mulch aus Holz, dienen hauptsächlich zu Deko-Zwecken und ist vergleichsweise günstig in der Anschaffung. Es speichert Wärme sowie Feuchtigkeit im Beet und hilft aktiv dabei Unkrautwuchs zu unterdrücken. Rosenmulch hingegen eignet sich besonders bei empfindlichen Planzen, da es vor Frost schützt, den Nährstoff- und Wasserhaushalt stabilisiert und für eine dauerhaft lockere Bodenstruktur sorgt. Es eignet sich durch die hohe Nährstoffspeicherung auch für Gemüsebeete. Wem eine mediterrane Optik und ein herrlicher Duft zusagt sollte zum Pinienmulch greifen.

Egal ob als Dekorierung oder zur Nährstoffspeicherung für Pflanzen – Rindenmulch ist vielseitig einsetzbar und kann ein echter Hingucker im Garten sein. Für viele ist der Baumarkt die erste Anlaufstelle, wenn es um den Kauf von Rindenmulch geht. Doch der Weg zum lokalen Anbieter kann oftmals sinnvoller sein, kann dieser doch meist mit einem besseren Service und Beratung überzeugen. Ein Spezialist für Naturbaustoffe und Gartenwelt im Rhein-Main-Gebiet ist beispielsweise die Menz GmbH, die mit jahrzehntelanger Erfahrung auf diesem Gebiet seine Kunden seit langer Zeit zu überzeugen weiß und sich in der Branche längst einen Namen gemacht hat.

, , , ,

Aktuelles aus Haus & Garten

Vorteile von Plissees: nicht nur als Sonnenschutz zu gebrauchen

Vorteile von Plissees: nicht nur als Sonnenschutz zu gebrauchen

Plissees: Vielseitige Alleskönner für Ihr Zuhause Plissees haben sich in den letzten ...

Wohntrends 2024: Nachhaltigkeit und Individualität

Wohntrends 2024: Nachhaltigkeit und Individualität

Im Jahr 2024 erleben wir eine faszinierende Entwicklung in der Welt ...

Leinenvorhänge für den skandinavischen Stil: Eleganz und Funktionalität in Perfektion

Leinenvorhänge für den skandinavischen Stil: Eleganz und Funktionalität in Perfektion

Der skandinavische Stil, bekannt für seine minimalistische Eleganz und Funktionalität, hat ...

Teppichboden: Vor- und Nachteile sowie Verlegungskomfort im Fokus

Teppichboden: Vor- und Nachteile sowie Verlegungskomfort im Fokus

Die Wahl von Teppichboden als Bodenbelag konzentriert sich oft auf Komfort ...

Ein Überblick über moderne Baustile: Von Minimalismus und Futurismus

Ein Überblick über moderne Baustile: Von Minimalismus und Futurismus

Die Architektur des 21. Jahrhunderts ist ein vielfältiges Feld, das von ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Haus & Garten" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Wasser sparen beim Duschen: so geht’s!

Wasser sparen beim Duschen: so geht’s!

Wasser ist eine wertvolle Ressource, die in den Ländern ...

Kleidung richtig waschen: worauf achten beim Waschen von Baumwolle?

Kleidung richtig waschen: worauf achten beim Waschen von Baumwolle?

Baumwolle ist dank der robusten, hautfreundlichen und pflegeleichten Eigenschaften ...

Geld sparen: 5 praktische Tipps für den Alltag

Geld sparen: 5 praktische Tipps für den Alltag

In den letzten Jahren haben Verbraucher festgestellt, dass die ...

Beliebte Beiträge

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...