Eigenleistung beim Hausbau – Was geht selbst?

Haus & Garten | 8. Dezember 2021

Eigenleistung beim Hausbau – Was geht selbst?

Wer sich Hausherr nennen darf, macht sich schnell darum Gedanken, ob und wie viel man am Hausbau selbst übernehmen kann. Gerade in den aktuellen Zeiten steigender Baukosten und des Handwerkermangels ist die Versuchung sehr groß, Geld dadurch einzusparen. Tatsächlich lassen sich durch Eigenleistungen am Hausbau schnell einige 10.000 € einsparen – doch das gilt nicht für alle Arbeiten. Welche Tasks sich für Eigenleistung eignen und welche nicht:

Eigenleistung ist bereits vor Baubeginn einzuplanen

Wer daran denkt, sein Haus zumindest in Teilen in Eigenleistung auszubauen oder zu errichten, der muss sich dazu in der Regel bereits in der Planungsphase entscheiden. Bei einem Fertighaus gibt es beispielsweise verschiedene Ausbaustufen, die bei der Konfiguration festgelegt werden und abhängig von denen sich die Eigenleistung gestaltet.

Drei Faktoren bestimmen das Maß der Eigenleistung

Wer in Eigenleistung am Haus bauen möchte und eine Entscheidung fällen muss, hat verschiedene Kriterien abzuwägen. Dazu zählen beispielsweise die eigenen Fähigkeiten und auch die Kontakte bzw. die möglichen Helfer. Die Entscheidung für einen Eigenleistungsanteil beruht auf drei Kriterien:

  1. Fähigkeit: Es sollte das nötige Know-How vorhanden sein, idealerweise ist zudem das meiste des benötigten Werkzeugs vorhanden – in entsprechender Qualität!
  2. Manpower: Wie viele Menschen helfen in Eigenleistung mit? Je mehr, desto größere Aufgaben sind möglich – bis hin zur Komplettrestaurierung.
  3. Zeit: Das Hauptlimit ist für die meisten die Zeit. Viel Zeit ermöglicht einem, sich bei fehlendem Know-How entsprechend einzulernen und grundsätzlich einen großen Eigenleistungsanteil zu übernehmen.

Die Aufzählung fasst im Grunde das zusammen, was bei jedem Projekt grundsätzlich zu klärende Fragen sind: Ist das Know-How vorhanden? Ist das Personal vorhanden? Ist die Zeit vorhanden? Normalerweise würde noch nach der Finanzierung gefragt, doch die ist hier auf Grund des Einsparpotentials selbstverständlich. Ein paar Beispiele verdeutlichen hier die Möglichkeiten:

Beispielhafte Möglichkeiten für Eigenleistungen

Ein Einzelner, der als handwerklicher Laie mit etwas Zeit einen Eigenleistungsanteil übernehmen möchte, sollte sich mit den leicht erlernbaren Aufgaben beschäftigen, die gleichzeitig viel Einsparpotential mit sich bringen: Das ist im Grunde alles, was große Flächen betrifft, beispielsweise das Tapezieren, das Streichen, das Fliesen verlegen oder das Einlegen anderer Bodenbeläge. Auch der Einbau von Trockenbauwänden kann tatsächlich recht einfach erlernt werden, jedenfalls ist der Aufwand im Verhältnis zum Einsparpotential groß. Wer hingegen wenig Zeit mitbringt, hat bis auf wenige Kleinigkeiten kaum eine Chance etwas in Eigenleistung zu machen. Problematisch sind auch sicherheitskritische Bereiche wie die Elektrik oder konstruktive Leistungen. Hier benötigt man vorschriftsmäßig die Unterschrift eines Elektrikers oder Architekten – trotz Eigenleistung fällt hier also ein finanzieller Aufwand an. Wer hier etwas macht, muss sich seiner Sache zu 100% sicher sein, um teure Nachbesserungen zu verhindern.

Zusammenfassung

Wer beim Haus in Eigenleistung baut, kann einiges an Geld sparen – insofern die Arbeit auch gut gemacht wird. Darin liegt auch der Kern bezüglich der Antwort auf die Frage, welche Art von Eigenleistung selbst durchführbar ist: Alles, was man sich zutraut oder gewillt ist, vorher(!) zu lernen. Grenzen gibt es dabei eigentlich kaum, bis auf gesetzliche Vorgaben die zu erfüllen sind – beispielsweise die Abnahme der Hauselektrik durch einen Elektriker.

, , , , , , , , ,

Aktuelles aus Haus & Garten

Mit Energiesparlampen einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten 

Mit Energiesparlampen einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten 

Jahrzehnte lang hat sie uns begleitet, die Glühbirne, und unsere Räume ...

Der perfekte Grillabend mit Freunden – Tipps und Tricks für das richtige Setup auf der Terrasse!

Der perfekte Grillabend mit Freunden – Tipps und Tricks für das richtige Setup auf der Terrasse!

Frühjahr bis Herbst ist Gartenzeit – wenn die Sonne oben am ...

Ideen für die Außengestaltung Ihres Hauses

Ideen für die Außengestaltung Ihres Hauses

Haben Sie Ihr Haus neu gebaut oder gerade von innen renoviert? ...

Die richtigen Rohrsysteme finden

Die richtigen Rohrsysteme finden

Hauseigentümer werden früher oder später Projekte am Haus umsetzen, die Rohre ...

Pool selber bauen

Pool selber bauen

An einem warmen Sommertag im eigenen Pool schwimmen - davon träumen ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Haus & Garten" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Sicherheit im Internet

Sicherheit im Internet

Fast täglich berichten die Medien von weltweiten Hackerangriffen auf ...

Fit für den Sommer – Geräte für das Workout zuhause

Fit für den Sommer – Geräte für das Workout zuhause

Wenn der Sommer naht, zählt der Blick in den ...

Geheimtipp Südtirol, auch mit Kindern

Geheimtipp Südtirol, auch mit Kindern

Noch immer fliegen viele Bürger für ihren Traum vom ...

Beliebte Beiträge

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...