Was man mit Wassersteinen falsch machen kann

Gesundheit | 4. Januar 2018

Was man mit Wassersteinen falsch machen kann

Wassersteine genießen mittlerweile einen guten Ruf, weil Menschen davon überzeugt sind, dass es Wassersteine schaffen, ihre positive Wirkung und die Informationen, die sie innehaben, auf das Wasser zu übertragen, indem sie liegen. Man trinkt also kein normales Wasser, sondern Wasser, dass mit Energie und Informationen angereichert ist; man spricht dann auch von informiertem Wasser.

Doch so gut und wirkungsvoll Wassersteine auch sein können, sollte man die nachfolgenden Punkte beachten, damit man auch Wassersteine benutzt, die tatsächlich wirken. Denn viele Menschen wissen nicht, worauf sie wirklich achten sollten und geben damit möglichen Betrügern alle Möglichkeiten an die Hand, sie über den Tisch zu ziehen – leider.

Echte Wassersteine sind kaum nachbearbeitet

Steine, die mit Chemikalien im Nachhinein bearbeitet worden sind oder sogar in einem Chemie-Bad lagen, sind – wie Sie sich vermutlich denken können – weder gut für Sie und Ihre Gesundheit, noch beinhalten diese die Informationen, die sie in den vergangen Hunderten von Jahren gesammelt haben.

Oftmals werden solche Wassersteine auf Hochglanz poliert und geschliffen, sodass sie besonders schick aussehen und sich leichter verkaufen lassen. Doch darauf kann und sollten Sie sich nicht verlassen. Denn schließlich kaufen Sie Wassersteine nicht aufgrund ihres Aussehens, sondern aufgrund ihrer möglichen positiven Wirkung auf das Wasser.

Nehmen Sie also möglichst Wassersteine, die immer noch natürlich aussehen und zur Not und das ist das Beste, was Sie tun können, fragen Sie den Verkäufer, bei dem Sie die Wassersteine kaufen wollen, ob die Edelsteine nachbearbeitet worden sind und woher diese kommen.

Kleine Babys und Schwangere sollten auf Wassersteine verzichten

Denn solch energitisiertes und informiertes Wasser ist stärker als gewöhnliches Leitungswasser, was die Mehrzahl der Menschen trinkt. Daher kann es ein gut gemeinter Rat sein, bei kleinen Babys und auch noch bei kleinen Kindern auf das Edelsteinwasser zu verzichten, um zu verhindern, dass es zu Beschwerden kommt. Denn man muss solch ein besonderes Wasser verdauen und vertragen können; dazu sind kleinere Kinder nicht in der Lage.

Auch Schwangere sollten während der Schwangerschaft auf das Edelsteinwasser – egal ob aus Rosenquarz, Amethyst oder Bergkristall – verzichten. Auch während einer solchen Phase sollte man kein Risiko eingehen und lieber das Edelsteinwasser stehenlassen. So gut wie Edelsteine auch sein können, so sollte man doch auf seine Gesundheit achten und zur Not einen Arzt um Rat fragen.

Wenn Sie fortan an diese zwei Punkte denken, haben Sie gute Chancen, echte Wassersteine zu erwerben und keinen künstlichen Steinen zu erwerben, die Ihnen nichts bringen.

, , , , ,

Aktuelles aus Gesundheit

Wie gut ist die Mikrodermabrasion wirklich?

Wie gut ist die Mikrodermabrasion wirklich?

Bei einer Mikrodermabrasion wird die Haut mit einem Gerät ab geschleift. ...

Wie findet man den richtigen Zahnarzt?

Wie findet man den richtigen Zahnarzt?

In Deutschland praktizieren ungefähr 91.000 Zahnärzte mit einer eigenen Klinik. So ...

Polnische Pflegekraft – Chance oder Risiko?

Polnische Pflegekraft – Chance oder Risiko?

Wer denkt, dass sich in Deutschland nur einige Dutzend ausländische Menschen ...

Qi Gong Kugeln richtig benutzen

Qi Gong Kugeln richtig benutzen

Im Leben geht es um das Gleichgewicht. Es geht darum, im ...

Auf der Suche nach Bewegungstherapie? Hier finden Sie die besten Orte in Ihrer Nähe

Auf der Suche nach Bewegungstherapie? Hier finden Sie die besten Orte in Ihrer Nähe

Wenn Bekannte Ihnen vorschwärmen, XYZ sei als bester Physiotherapeut Ihr Mann, ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Gesundheit" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Wie funktioniert die Neukundengewinnung im Netz?

Wie funktioniert die Neukundengewinnung im Netz?

Das Internet ist heute ein Ort, wo kleine und ...

Das Tor zur Welt wird teurer – Hamburgs Mietpreise

Das Tor zur Welt wird teurer – Hamburgs Mietpreise

Hamburg gilt als eine der schönsten Städte der Welt. ...

Ein Dokumentenmanagementsystem ist der erste Schritt zur Digitalisierung im Unternehmen

Ein Dokumentenmanagementsystem ist der erste Schritt zur Digitalisierung im Unternehmen

Ein Dokumentenmanagementsystem ist ein EDV-System, das sämtliche relevanten Daten ...

Beliebte Beiträge

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist die zwingend notwendige Vorsorge für Berufstätige, ...

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Es kann vorkommen, dass man in die Situation gelangt ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der ...