Fit bleiben während des Home-Office – Tipps für das Training zu Hause

Gesundheit | 20. November 2020

Fit bleiben während des Home-Office – Tipps für das Training zu Hause

Es ist vor allem in den dunklen und kalten Jahreszeiten Herbst und Winter ratsam, sich sportlich zu betätigen, damit die Abwehrkräfte gestärkt werden und auch die Psyche gesund bleibt. Das gilt jetzt im Teil-Lockdown insbesondere für all diejenigen, die ins Home-Office gewechselt sind. Denn dort entfällt beispielsweise der Arbeitsweg, was in noch weniger Bewegung resultiert. Normalerweise böten sich Fitness-Studios an, um dem Bewegungsmangel entgegenzuwirken. Da diese jedoch aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen sind, ist es sinnvoll und ratsam, das Training zu Hause durchzuführen.

Weitere Gründe für das Training zu Hause

Und es gibt noch mehr Motive dafür, die sportliche Betätigung ins eigene Zuhause zu verlegen.

  • 1. Gerade als Anfänger fühlt man sich eventuell noch unsicher, so dass man erst einmal lieber alleine trainiert.
  • 2. Ebenfalls als Anfänger, wenn der Körper noch nicht die gewünschte Form hat, ist es einem eventuell unangenehm, sich vor anderen umzuziehen.
  • 3. Insbesondere in den oben angesprochenen Jahreszeiten, in denen es nass und kalt ist, geht man nur ungern aus dem Haus.
  • 4. Man braucht keine Sporttasche zu packen, und wenn man etwas vergessen hat, geht man einfach schnell in das Zimmer, in dem es liegt, um es zu holen.
  • 5. Man hat nie das Problem, dass man warten muss, dass belegte Geräte frei werden.

Workout in den eigenen vier Wänden

Wer zu Hause trainiert, kann auf eine Vielzahl von Möglichkeiten zurückgreifen. So stellen viele Fitness-Studios während des Lockdowns ihren Mitgliedern Videos zur Verfügung, mit deren Hilfe diese ihr Trainingsprogramm weiterhin durchführen können. Doch auch Menschen, die über kein Sportstudio-Abonnement verfügen, finden auf den gängigen Videoplattformen Workout-Videos, die für das Training im trauten Heim eine Anleitung bieten. Und natürlich gibt es auch eine Vielzahl an Apps, die man herunterladen kann.

Was man für das Training zu Hause braucht

Wenn man sich einen Online-Kurs ausgesucht hat, geht es im nächsten Schritt darum, sich das dafür benötigte Zubehör zuzulegen, um das Training so optimal wie möglich durchführen zu können. Je nachdem, ob man eher zu Kraft- oder Ausdauertraining tendiert, müssen entsprechende Geräte gekauft werden. Solche Geräte findet man zum Beispiel bei Gorilla Sports, wo die verschiedenen Equipments nach Kategorien sortiert sind. Wer etwa den Fokus auf Hanteltraining legt, wird in der Rubrik Hanteln & Gewichte fündig.

Was es zu beachten gibt, wenn man zu Hause trainieren möchte

Um das Training so effektiv, aber auch angenehm wie möglich zu gestalten, ist es hilfreich, folgende Tipps zu beherzigen:

  • 1. Einen festen Ort zum Trainieren bestimmen. Dieser muss noch nicht einmal groß sein, die Fläche einer Trainingsmatte reicht schon aus.
  • 2. Trainingssachen anziehen. Wie beim Home-Office auch, sollte man sich so kleiden, als wenn man sich tatsächlich an den Ort begeben würde. Das nämlich steigert die Motivation.
  • 3. Sich realistische Ziele setzen. Ein chinesisches Sprichwort besagt, dass man sich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen, sondern dem Stehenbleiben fürchten soll. Entsprechend sollte man es lieber sachte, aber dafür konstant angehen, um erfolgreich zu sein.

, , , , , , , , ,

Aktuelles aus Gesundheit

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

Fitnessstudios haben bis zur Pandemie einen regelrechten Boom verzeichnet. In den ...

Welche Pflegegrade gibt es?

Welche Pflegegrade gibt es?

In Deutschland stehen Bedürftigen Menschen bestimmte Leistungen zu. Diese Leistungen variieren ...

8 Buchtipps rund um die Zahnheilkunde

8 Buchtipps rund um die Zahnheilkunde

Die Zahnheilkunde umfasst als medizinisches Fachgebiet das Vorbeugen, Erkennen und Behandeln ...

Schlafhygiene: So erzielen Sie erholsamen Schlaf

Schlafhygiene: So erzielen Sie erholsamen Schlaf

Rund 25 Prozent der Deutschen leiden unter Schlafproblemen. Unter den Schichtarbeitern sind ...

Tinnitus: Werde ich ihn jemals los?

Tinnitus: Werde ich ihn jemals los?

Konstante Geräusche im Ohr werden für betroffene Menschen nicht nur zu ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Gesundheit" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

Fitnessstudios haben bis zur Pandemie einen regelrechten Boom verzeichnet. ...

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine ...

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der ...

Beliebte Beiträge

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...