Welchen Waffenschrank benötigt man?

Freizeit | 8. Juni 2020

Welchen Waffenschrank benötigt man?

Sofern man genehmigungspflichtige Waffen besitzen darf (mindestens 18 Jahre, Zuverlässigkeit und persönliche Eignung, Nachweis der waffenrechtlichen Sachkunde, Nachweis des persönlichen Bedürfnisses an der Waffe und den Umgang damit) muss man diese natürlich gesetzenkonform aufbewahren.

Die Regelungen bei der Waffenaufbewahrung sind sehr streng und der Gesetzgeber gibt gewisse Vorgaben bei der Lagerung von genehmigungspflichtigen Kurz- oder Langwaffen. Jäger, Sportschützen bzw. aktive Mitglieder im Schützenverein, Polizisten und auch Sammler von antiken Waffen benötigen seit 2017 – also mit dem Inkrafttreten des neuen Waffengesetzes – einen Waffenschrank der Widerstandsklasse 0 oder Widerstandsklasse 1. Dass man die Waffen gesetzeskonform lagert, wird vom Gesetzgeber überprüft.

Was ist eigentlich ein Waffenschrank?

Einen Waffenschrank Tresor kann man sich wie einen klassischen Tresor vorstellen, der jedoch erheblich höhere Sicherheitsstandards mitbringt. Natürlich kann man in einem Waffenschrank Tresor auch zusätzlich die typischen Tresor-Inhalte wie Dokumente oder Bargeld lagern – sicherer als in einem Waffenschrank geht es schließlich nicht. Qualitativ hochwertige Waffenschrank Tresore bringen bereits separate Fächer für die Wertsachen mit sich.

Welchen Waffenschrank Tresor man verwenden muss, hängt von diversen Faktoren ab. Beispielsweise spielt die Art der zu lagernden Waffen eine Rolle (Kurzwaffentresor oder Langwaffenschrank), der Ort, an dem der Waffenschrank platziert werden soll, oder aber auch die Anzahl, der zu lagernden Waffen hängt vom Waffenschrank ab.

Waffenschrank Tresore der Klasse 0 mit einem Leergewicht bis zu 200kg sind beispielsweise für maximal 5 Kurzwaffen zugelassen, ein Waffenschrank der Klasse 0 mit einem Leergewicht ab 200kg darf bereits bis zu 10 Kurzwaffen lagern. Waffenschränke der Widerstandsklasse 1 hingegeben hingegen sind zulässig für die Lagerung von beliebig vielen Kurz- oder Langwaffen.

Weitere Informationen zu den Klassen: Definition aus dem Juraforum.

Das wichtigste ist, dass ein Waffenschrank einbruchssicher ist und dass er so abgesichert ist, dass kein Unbefugter Zugriff zu den enthaltenen Waffen bekommt.

Weitere Kriterien sind zum Beispiel auch die Langlebigkeit. Im Laufe des Lebens sammeln Jäger in der Regel mehrere Waffen, sodass es sinnvoll ist, einen Waffenschrank zu wählen, der ebenfalls möglichst lange sicher ist.

, , , ,

Aktuelles aus Freizeit

Die richtige Pool Wärmepumpe verlängert so einfach die Badesaison

Die richtige Pool Wärmepumpe verlängert so einfach die Badesaison

Was sind Pool Wärmepumpen Sie wissen nicht, was Sie vermissen, bis Sie ...

Hobbys für Zuhause

Hobbys für Zuhause

In den letzten beiden Jahren - während der Corona Pandemie - ...

E-Tretroller im Straßenverkehr

E-Tretroller im Straßenverkehr

In fast jeder Großstadt sieht man sie mittlerweile: Elektronische Tretroller, die ...

Wie müssen Waffen und Munition aufbewahrt werden?

Wie müssen Waffen und Munition aufbewahrt werden?

Wie man Waffen und Munition aufbewahren muss, ist in Deutschland streng ...

So würden Experten eine Shisha kaufen

So würden Experten eine Shisha kaufen

Shishas liegen im Trend. Und viele wollen das gesellige Rauchen der ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Freizeit" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Was ist CBD?

Was ist CBD?

CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol und ein hyto-Cannabinoid aus ...

Meniskusriss – Was tun?

Meniskusriss – Was tun?

Kaum etwas ist frustrierender, als sich beim Versuch, einen ...

Die Drahtbiegetechnik ist für viele Wirtschaftszweige relevant

Die Drahtbiegetechnik ist für viele Wirtschaftszweige relevant

Mit dem Fertigungsverfahren der Drahtbiegetechnik lassen sich selbst kleinere ...

Beliebte Beiträge

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...