Volltilgerdarlehen – das sichere Konzept bei Baufinanzierungen

Finanzen | 10. Juli 2014

Volltilgerdarlehen – das sichere Konzept bei Baufinanzierungen

VOLLTILGERDARLEHEN ♥ Ein Bild zum Indexieren ♥ Wegen der niedrigen Bauzinsen sind Volltilgerdarlehen, also Eigenheimfinanzierungen, bei denen die Kreditschuld am Ende der Laufzeit komplett beglichen ist, besonders attraktiv.

Im Gegensatz zum klassischen Annuitätendarlehen besticht das Kompletttilgerdarlehen durch seine Planungssicherheit und Kunden können von Zinsrabatten profitieren.

Erfahren Sie hier, wie es funktioniert, worauf zu achten ist und welche Anbieter in Tests überzeugen konnten.

 

Volltilgerdarlehen: in einer Finanzierungsrunde schuldenfrei

 

  • „Das Haus auf einen Schlag finanzieren“,
  • „Finanzierung auf einen Schlag“ oder
  • „schneller schuldenfrei“,

das sind die Sätze und Phrasen, die mit dem Volltilgerdarlehen in Verbindung gebracht werden. Sie geben bereits einen Hinweis auf den größten Vorteil des Komplettdarlehens.

Keine Prolongation notwendig

Beim Volltilgerdarlehen wird nämlich vereinbart, dass am Ende der Laufzeit die gesamte Schuld getilgt ist. Es ist keine Anschlussfinanzierung notwendig und der Kreditnehmer muss sich nicht um steigende Zinssätze sorgen.

Risiko Anschlussfinanzierung

Bei der klassischen Immobilienfinanzierung wird in den meisten Fällen eine Zinsbindung von zehn oder 15 Jahren vereinbart. Nach diesem Zeitraum steht eine Restschuld, die mit einem neuen Darlehensvertrag refinanziert werden muss. Sind die Zinsen in der Zwischenzeit gestiegen und somit die Kosten für den neuen Kredit wesentlich höher, könnte so mancher Kreditnehmer in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Vor diesem Ungemach sind Volltilger geschützt.

Schnelle Schuldenfreiheit

Dabei läuft die Tilgung ähnlich wie beim Annuitätendarlehen ab: Es ist eine immer gleich bleibende Monatsrate, deren Verhältnis von Zins und Tilgung sich stets angleicht. Allerdings wird beim Komplettdarlehen eine höhere Tilgungsrate (etwa drei bis vier Prozent am Anfang) vereinbart. Dies erhöht die monatliche finanzielle Belastung, sorgt aber auch dafür, dass der Immobilienbesitzer schneller schuldenfrei ist und so die Zinskosten niedrig hält.

Zinsrabatte bei Kommplettdarlehen

Die hohe Planungssicherheit wird auch von den Geldinstituten in Form von Zinsrabatten vergütet, schließlich haben Kunden, die bereits zu Beginn vollkommene Gewissheit über ihre monatliche Belastung haben und nicht anschlussfinanzieren müssen, ein wesentlich geringeres Ausfallrisiko.

Nicht für jeden gleichermaßen geeignet

Allerdings ist das Volltilgerdarlehen nicht für jeden Wohneigentümer in spe gleichermaßen geeignet. Aufgrund der Mehrbelastung durch die hohe Tilgungsrate eignet es sich nur für Verbraucher, die sicher über ein hohes monatliches Einkommen verfügen. Des Weiteren fehlt es dieser Darlehensform in vielen Fällen an Kreditoptionen, die die Finanzierung flexibel machen. Ein variabler Tilgungssatz oder gar eine Aussetzung der monatlichen Raten, ist nicht vorgesehen oder nur gegen entsprechenden Aufpreis zu haben.

Hoher Planungsaufwand

Da es sich beim Volltilgerdarlehen um eine langfristige Zinsehe handelt, ist auch der Planungsaufwand höher. Schließlich muss sich der Kreditnehmer bei Abschluss sicher sein, dass er die monatlichen Raten für 15, 20 oder mehr Jahre bedienen kann.

Volltilgerdarlehen im Test

Jedoch haben auch Kompletttilger das gleiche Recht wie alle Verbraucher, einen Darlehensvertrag nach zehn Jahren mit einer sechsmonatigen Frist zu kündigen.
Die Stiftung Warentest hat in der April 2014 Ausgabe von „Finanztest“ eine eigene Kategorie zu Volltilgerdarlehen gebildet. Die günstigsten Anbieter waren die Stadtsparkasse München und die Direktvermittler 1822 direkt und Interhyp.

Quelle: Bernd Lauberg / haus-finanzieren.org

, , , ,

Aktuelles aus Finanzen

Kredite für die Firmengründung – diese Varianten gibt es

Kredite für die Firmengründung – diese Varianten gibt es

Über eine halbe Million Menschen – um genau zu sein 537.000 ...

Investment Möglichkeiten

Investment Möglichkeiten

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie man sein Geld im Jahr ...

Der digitale Antragsprozess bei einem Expresskredit

Der digitale Antragsprozess bei einem Expresskredit

Die Beantragung eines Kredits ist oftmals mit einem Besuch in einer ...

Mit Operate Leasing flexibel finanzieren

Mit Operate Leasing flexibel finanzieren

Operate Leasing, auch Operate Lease genannt, ist eine flexible Finanzierungsart, die ...

Neue Formen der Geldanlage

Neue Formen der Geldanlage

Der Verbraucher ist inzwischen kritischer mit den traditionellen Banken und ihren ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Finanzen" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine ...

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der ...

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Wer arbeitslos ist oder wird, hat in den meisten ...

Beliebte Beiträge

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...