Mit der Konjakmehl an Gewicht verlieren

Essen & Trinken | 22. Juni 2017

Mit der Konjakmehl an Gewicht verlieren

Das aus der Konjakwurzel gewonnene Konjakmehl ist zurzeit enorm in Aufschwung, was nicht verwunderlich ist. Denn diese Pflanze gilt als Geheimwaffe bei Übergewicht. Die Wurzel ist frei von Alkohol, auch wenn man anderes bei dem Namen denken könnte. Das Konjakmehl ist rein pflanzlich und stammt von der Teufelszunge. Der Wirkstoff Glucomannan ist es, der dafür sorgt, dass man schnell satt wird und auch keinen Heißhunger mehr bekommt.

Wer Konjakmehl zu sich nimmt, isst automatisch weniger und wird gut abnehmen können. Man wird nie mehr zu viele Kalorien zu sich nehmen, weil man schnell satt ist. Das Mehl quillt um das 50fache auf, daher muss man auch immer sehr viel Wasser trinken. Bei jeder Mahlzeit sollten es zwei Gläser Wasser sein, was zusätzlich satt macht. Man erkennt klar den Vorteil der Nutzung von Konjakmehl.

Die Vorteile der Konjakwurzel

Die Konjakwurzel bringt viele Vorteile mit sich, wenn man abnehmen möchte. Wir möchten diese hier näher erläutern:

  • Das Konjakmehl macht schnell satt, wofür die Glucomannane verantwortlich sind. Dank der hohen Menge an Ballaststoffen und das Aufquellen im Magen, kommt es zu dem lang anhaltenden Sättigungsgefühl.
  • Das Konjakmehl zügelt ganz klar den Appetit, weil der Magen mit der gelee-artigen Masse gefüllt wird, zu der das Mehl wird. Die Mahlzeiten werden in den Portionen weniger, vor allem, wenn man auch vorab schon 2 Gläser Wasser trinkt. Somit wird natürlich auch die Kalorienzufuhr niedriger.
  • Die Konjakwurzel bringt noch einen letzten Vorteil mit sich und zwar den, das Fett zu binden, was aus der Nahrung stammt, die man gerade zu sich nimmt. Somit nimmt der Körper nicht nur weniger Kalorien zu sich, sondern auch weniger Fett. Da auch die Darmtätigkeit verbessert wird, profitiert der gesamte Körper von dem Konjakmehl.

Welche Produkte kann man nutzen?

Wer abnehmen  möchte, kann sich für Konjak Kapseln entscheiden, die einfach vor den Mahlzeiten eingenommen werden, aber auch hier immer mit 2 Gals Wasser, damit man nicht austrocknet. Dies wäre der einzige Nachteil an dem Produkt und muss natürlich vermieden werden.

Weiterhin kann man sich für Konjakmehl entscheiden, welches man zum Backen nutzen kann, aber ebenso auch als Bindemittel für Speisen. Das Konjakmehl wird auch oft als Pulver betitelt, ist aber genau das Gleiche.

Dann gibt es noch die Konjak Nudeln, di eauch als Shirataki Nudeln geführt werden. Diese sind gleich einsetzbar und mit allen anderen Lebensmitteln kombinierbar.  Die Nudeln bringen keinen Eigengeschmack mit sich, daran muss man sich erst einmal gewöhnen. Wer möchte, kann auch einige normale Nudeln dazu mischen, aber nicht zu viele, denn wie gesagt, machen die Nudeln aus Konjakmehl schnell satt.

Wer Konjakmehl für sich ausprobiert, wird schnell begeistert sein. Ohne viel Mühe, mit wenigen Kalorien, kann man sein Idealgewicht recht schnell erreichen.

, ,

Aktuelles aus Essen & Trinken

Wie finde ich den richtigen Eierkocher?

Wie finde ich den richtigen Eierkocher?

Den richtigen Eierkocher zu finden ist gar nicht so leicht, da ...

Was ist so besonders an einer Pizzarette und wie kann man diese richtig anwenden?

Was ist so besonders an einer Pizzarette und wie kann man diese richtig anwenden?

Was ist so besonders an einer Pizzarette und wie kann man ...

Ist ein Wasserkocher mit Temperatureinstellung sinnvoll?

Ist ein Wasserkocher mit Temperatureinstellung sinnvoll?

Endlich ist die Technik so weit, dass jeder Haushalt frei wählen ...

Wasserkaraffen – worauf geachtet werden sollte

Wasserkaraffen – worauf geachtet werden sollte

Wasser. Unser Urelemt der Erde. Jeder braucht Wasser zum leben und ...

Wie wird Konjakmehl hergestellt

Wie wird Konjakmehl hergestellt

Konjakmehl ist sehr gesund und dazu noch kalorienarm. Dieses besondere Mehl ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Essen & Trinken" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Drehteile – wichtiger Faktor beim Maschinenbau

Drehteile – wichtiger Faktor beim Maschinenbau

Oft sind es gerade die kleinen Teile, die dafür ...

Backups erstellen – so funktioniert es

Backups erstellen – so funktioniert es

In der heutigen Zeit wird es immer mehr zur ...

Die richtige Abdichtung für Hausleitungen

Die richtige Abdichtung für Hausleitungen

Undichte Gewindeverbindungen in Gasinnenleitungen sind nicht nur lästig, sie ...

Beliebte Beiträge

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist die zwingend notwendige Vorsorge für Berufstätige, ...

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Es kann vorkommen, dass man in die Situation gelangt ...

PKV 2017: Diese Änderungen sollten PKV-Versicherte kennen

PKV 2017: Diese Änderungen sollten PKV-Versicherte kennen

Die üblichen Beitragssteigerungen, neue Tarife mit attraktiven Versicherungsbedingungen und ...