Homeoffice: die neue Normalität

Business | 28. April 2022

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der Pandemie ihren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein Homeoffice eingerichtet. Mittlerweile ist das Homeoffice zur Normalität geworden. Das zeigen diverse Studien, beispielsweise diese Umfrage der IHK Berlin.

Viele Arbeitgeber wollen demnach also einen hybriden Mix aus Homeoffice und Arbeit im Büro ermöglichen. Das macht die Arbeitgeber natürlich auch grundsätzlich interessanter für potentielle neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denn somit signalisieren sie ein modernes Arbeitsumfeld und die Work-Life-Balance kann dadurch meistens optimiert werden.

Was benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ein gutes Homeoffice?

Neben dem offensichtlichen, nämlich einen entsprechenden Raum, benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter natürlich auch einen PC oder ein Notebook mit einer Verbindung ins Büro. Diese Verbindung sollte im besten Fall über ein VPN realisiert werden. Aber auch eine gewisse Büroausstattung aus Schreibtisch, Bürostuhl, oder anderen Büromaterialien sollten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestellt werden. Arbeitgeber können für Ihre Mitarbeiter wunderbar eine Büroausstattung im Internet kaufen.

Die PCs oder Notebooks der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen auch mit der entsprechenden Software ausgestattet sein. Diese Software ist je nach Arbeitgeber unterschiedlich. Die meisten Arbeitgeber werden sicherlich auf die Microsoft Office Suite zurückgreifen, damit die gängigsten Tätigkeiten, wie das Schreiben und Beantworten von Mails, das Erstellen von Listen oder das Bearbeiten von Textdokumenten auch im Homeoffice möglich ist, zurückgreifen.

Interne Voraussetzungen für Arbeitgeber

Damit ein Homeoffice überhaupt möglich ist, muss ein gewisser Grad an Digitalisierung innerhalb des Unternehmens vorhanden sein. Es ist nicht effizient, wenn ein Großteil der Arbeitsmaterialien analog im Büro vorliegt und dies dann irgendwie ins Homeoffice transportiert werden muss. Ein gutes DMS (Dokumenten Management System) sollte beispielsweise Grundvoraussetzung sein. Dadurch können alle Dokumente auch vom Homeoffice aus bearbeitet werden.

Damit einhergehend ist beispielsweise ein digitaler Posteingang. Analoge Post muss durch eine Poststelle oder einen externen Dienstleister digitalisiert werden, damit auch aktuelle Briefe, Rechnungen, Angebote, Mahnungen etc. im Homeoffice bearbeitet werden können.

, , , , , , , , , , ,

Aktuelles aus Business

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der Pandemie ihren ...

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Arbeitslosengeld beantragen – Alle Fristen und Fallstricke

Wer arbeitslos ist oder wird, hat in den meisten Fällen nicht ...

In diesen Situationen ist ein Lagerraum Gold wert!

In diesen Situationen ist ein Lagerraum Gold wert!

Lagermöglichkeiten für Unternehmen und Privatpersonen gibt es heutzutage wie Sand am ...

Onlineversandhandel: Einstieg

Onlineversandhandel: Einstieg

Onlineshops sind in den letzten Jahren - teilweise pandamiebedingt - immer ...

Supply Chain Management

Supply Chain Management

Die Digitalisierung findet in immer mehr Bereichen Einzug. Öffentliche Verwaltungen digitalisieren ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Business" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

5 Wege den Gang zum Fitnessstudio zu sparen 

Fitnessstudios haben bis zur Pandemie einen regelrechten Boom verzeichnet. ...

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Urlaub in Südtirol geplant? Das sind die Geheimtipps

Südtirol ist einer der faszinierendsten Orte Italiens und eine ...

Homeoffice: die neue Normalität

Homeoffice: die neue Normalität

Viele Arbeitgeber haben in den letzten beiden Jahren der ...

Beliebte Beiträge

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...