Digitalisierung schafft neue Berufe

Business | 9. November 2022

Digitalisierung schafft neue Berufe

In Zeiten, in denen der Fokus immer mehr auf Digitalisierung liegt, werden bestimmte Berufe immer gefragter. Diese Jobs profitieren von der Digitalisierung und haben sehr gute Zukunftsaussichten.

Die Digitalisierung in Unternehmen bringt viele Vorteile. Zum Beispiel können Prozesse automatisiert werden, was die Effektivität steigern kann. Auch sind die Menschen es mittlerweile gewöhnt, bestimmte Dinge mit einer Smartphone App zu erledigen, sodass viele diese Usability und Einfachheit auch in weiteren Lebenslagen wiederfinden möchten: Onlinebanking, Netflix, das Mieten eines E-Scooters, das Rufen eines Ubers, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Digitalisierung erschafft auch neue Geschäftsmodelle, ein bekanntes Beispiel sind die verschiedenen Streaminganbieter.

Um solche digitalen Abläufe und Services zu kreieren, benötigt es Berufe, die teilweise erst durch die Digitalisierung in den letzten Jahren geschaffen worden sind. Im Bereich des Marketings sind solche neuen Berufe beispielsweise der Social Media Redakteur oder der Content-Creator. Aber auch in vielen anderen Bereichen gibt es neue Berufe: vom Software-Engineer-Mobile über den IT-Security Manager bis hin zum Data Scientist sind viele verschiedene Jobs geschaffen worden.

Anwendungsgebiete & Voraussetzungen

Oftmals sind Berufe, die die Digitalisierung vorantreiben, in den Bereichen Programmierung, Datenanalyse oder Marketing zu finden. Aber auch die Sicherheit der digitalen Systeme, die natürlich immer mehr werden, spielen eine große Rolle, sodass auch IT-Sicherheitsexperten zur Zeit sehr gefragt sind.

Viele Bereiche überschneiden sich dabei. Jemand, der digitale Prozesse entwickelt, hat Vorteile, wenn er auch gewisse Kenntnisse in der Programmierung nachweisen kann. Die Anforderungen für einen UX-Designer überschneiden sich in bestimmten Bereichen mit denen eines Frontend-Entwicklers. Heutzutage sind dabei vor allem die neueren Programmiersprachen, wie Swift für die Entwicklung von iOS Apps oder Kotlin für die Entwicklung von Android Apps, wichtig. Aber auch Spezialisten mit Kenntnissen in C++ oder Python, werden in der Bankbranche aber auch in der Automobilbranche händeringend gesucht.

Beispielhafte Jobs

Viele digitale Services haben als Ziel, möglichst viel von etwas zu verkaufen. Deswegen sind E-Commerce-Profis gefragt. Um die Verkäufe zu verbessern, werden oftmals UX-Designer hinzugezogen, sodass die User des Services leichter durch die App / den Shop navigieren können. Designer im Allgemeinen, Security-Experten, Administratoren und Marketing-Profis sind ebenfalls sehr gefragt.

Auch in den öffentlichen Verwaltungen sind bestimmte Berufe plötzlich gefragt, denn auch hier nimmt die Digitalisierung seit Jahren Fahrt auf. Das liegt zum einen natürlich an bestimmten Gesetze, zum Anderen aber auch daran, dass alte Prozesse oftmals nicht mehr zeitgemäß sind und man vieles automatisieren kann, sodass die Verwaltungsangestellten sich auf spezielle Fälle konzentrieren können um der großen Masse an Anträgen entgegenwirken zu können. IT und EDV Experten gibt es in vielen Verwaltungen bereits lange, jedoch suchen immer mehr Verwaltungen beispielsweise z.B. vermehrt einen Chief Digital Officer.

, , , , , , , , ,

Aktuelles aus Business

Neue Partner im Online-Business finden – darauf kommt es wirklich an!

Neue Partner im Online-Business finden – darauf kommt es wirklich an!

Das Geschäft im World Wide Web boomt – immer mehr Unternehmen ...

Digitalisierung schafft neue Berufe

Digitalisierung schafft neue Berufe

In Zeiten, in denen der Fokus immer mehr auf Digitalisierung liegt, ...

Gute Mitarbeiter finden

Gute Mitarbeiter finden

In der heutigen Zeit ist es schwerer denn je, neue und ...

IP-Telefonie und Smart Office

IP-Telefonie und Smart Office

Die Digitalisierung hat in den letzten Jahren nicht nur innovative Neuheiten ...

Spieleentwickler, Online-Croupiers und Co: So prägt das Internet der Dinge die Berufswahl heute

Spieleentwickler, Online-Croupiers und Co: So prägt das Internet der Dinge die Berufswahl heute

Das Internet der Dinge (Englisch: Internet of Things) vernetzt physische, mit ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Business" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Die Bedeutung von Transferklebebändern in Unternehmen

Die Bedeutung von Transferklebebändern in Unternehmen

In ganz unterschiedlichen Branchen und Bereichen ist es nötig, ...

Neue Partner im Online-Business finden – darauf kommt es wirklich an!

Neue Partner im Online-Business finden – darauf kommt es wirklich an!

Das Geschäft im World Wide Web boomt – immer ...

Digitalisierung schafft neue Berufe

Digitalisierung schafft neue Berufe

In Zeiten, in denen der Fokus immer mehr auf ...

Beliebte Beiträge

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf Essentials & Alexa

Nanoleaf hat vor Kurzem erste Leuchtmittel mit dem neuen ...

Top RSS Feeds

Top RSS Feeds

RSS Feeds gibt es seit Anfand der 2000er Jahre. ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Müllabfuhrkalender & Siri bzw. HomePod: Allgemeine Fragen

Wie man einen Kurzbefehl für Siri baut, durch den ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

10 Tipps zur Conversion Optimierung Teil 1

Der Großteil der Webseite im Internet zielt darauf ab, ...

In eigener Sache: responsive Design

In eigener Sache: responsive Design

Zum Jahresende haben wir Neuigkeiten: Wir haben es endlich ...