Nachhilfeunterricht ist nicht gleich Nachhilfeunterrricht

Bildung | 5. Juli 2016

Nachhilfeunterricht ist nicht gleich Nachhilfeunterrricht

Es gibt viele Gründe, warum ein Kind schlechte Noten mit nach Hause bringt. Mal scheint ihm der Stoff zu schwierig, mal ist ihm der Lehrer nicht sympathisch, mal ist es zu sehr abgelenkt, weil ihm gerade andere Dinge wichtig sind. Das können leidenschaftlich gepflegte Hobbys wie Sport, Musik u.a.m. sein, aber auch emotional bewegende Themen, wie Freundschaften, Krankheiten und Tod.

Wenn die Eltern nun an einen Nachhilfeunterricht denken, dann ist gut zu überlegen, welche Art von Nachhilfe es sein soll, denn Nachhilfeunterricht ist nicht gleich Nachhilfeunterricht. Viele Eltern, vor allem Mütter, denken, dass können sie selbst erledigen. Kontrollieren die Hausaufgaben, schränken Zeiten für Hobbys und ihrer Meinungen nach unnötige Ablenkungen ein, fragen Vokabeln ab und lassen das Kind zusätzliche Aufgaben aufgaben lösen, um den Stoff zu vertiefen.

Diese Art von Nachhilfe ist vor allem dann hilfreich, wenn das Kind noch jünger ist, die Eltern als Autoritäten anerkennt, der Stoff nicht schwierig ist und es nur eine vorübergehenden zusätzlichen Anstoß braucht. Für alle anderen Fälle kann es genau dadurch zu einem täglichen Streit und Kampf um das Thema Lernen kommen, was eher kontraproduktiv ist.

Denn ein Schüler, der sich dagegen auflehnt, dass Mama ihm helfen will, wenn die Eltern den Stoff anders vermitteln, als es in der Schule gelehrt wird oder wenn sich das Kind einfach nicht konzentrieren kann und sich von den Eltern unverstanden fühlt, wird der Erfolg nicht nur ausbleiben, das Kind droht in seinen Noten weiter abzurutschen. In solchen Fällen ist fremde Hilfe angesagt. Doch auch hier gilt: Nachhilfe ist nicht gleich Nachhilfe.

Wer aus finanziellen Gründen einen Jugendlichen aus der Nachbarschaft beauftragt, muss damit rechnen, dass dieser weder ein qualifizierter Lehrer ist, noch dass dieser wirklich Zugang zum Kind findet. In der Regel macht er das, um sein Taschengeld aufzubessern. Auch unter den professionellen Nachhilfelehrern gibt es Unterschiede und es ist wichtig, sich anzuschauen, wie der Stoff vermittelt wird.

Bewährt haben sich hier kleine Lerngruppen, wie es der http://www.minilernkreis.de bundesweit anbietet. Hier wird den Schülern nicht nur fachgerecht der Stoff erklärt, die Nachhilfelehrer fördern und motivieren jeden einzelnen ganz individuell, was heißt, das die Ursache der Lernprobleme mit aufgefangen wird.

Außerdem sind Kinder in kleinen Lerngruppen besonders motiviert, da sie hier mit ihrem Problem nicht allein sind und sogar gegenseitige Unterstützung erfahren.

, ,

Aktuelles aus Bildung

Abizeitung designen

Abizeitung designen

Mit dem Abschluss der Oberstufe nähert sich für alle Abiturienten der ...

Nachhilfeunterricht ist nicht gleich Nachhilfeunterrricht

Nachhilfeunterricht ist nicht gleich Nachhilfeunterrricht

Es gibt viele Gründe, warum ein Kind schlechte Noten mit nach ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Bildung" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Wie findet man den richtigen Zahnarzt?

Wie findet man den richtigen Zahnarzt?

In Deutschland praktizieren ungefähr 91.000 Zahnärzte mit einer eigenen ...

Anspruch auf Kindergeld trotz krankheitsbedingter Unterbrechung der Ausbildung

Anspruch auf Kindergeld trotz krankheitsbedingter Unterbrechung der Ausbildung

Wenn das Kind eine Ausbildung oder ein Studium absolviert ...

Warum Sprach Coachings uns im Beruf und im Leben weiterhelfen können

Warum Sprach Coachings uns im Beruf und im Leben weiterhelfen können

Folgendes Szenario: in einem multinationalen Unternehmen ist ein Meeting ...

Beliebte Beiträge

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist die zwingend notwendige Vorsorge für Berufstätige, ...

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Es kann vorkommen, dass man in die Situation gelangt ...

PKV 2017: Diese Änderungen sollten PKV-Versicherte kennen

PKV 2017: Diese Änderungen sollten PKV-Versicherte kennen

Die üblichen Beitragssteigerungen, neue Tarife mit attraktiven Versicherungsbedingungen und ...