BGR (Berufsgenossenschaftliche Regeln) für Auffahrrampen

Auto & Motor | 11. November 2017

BGR (Berufsgenossenschaftliche Regeln) für Auffahrrampen

Seit dem 01.05.2014 gelten neue Regeln im Berufsgenossenschaftlichen Regelwerk für Auffahrrampen.

Diese Vorschriften wurden von der DGUV übermittelt und sind Regeln, die zu befolgen sind. Da es zu mehreren Überschneidungen bei der Zusammenkunft der öffentlichen Unfallversicherungsträgern und der Berufsgenossenschaften kam, musste das BGR geändert und vereinheitlicht werden.

Selbst die bisherigen Bezeichnungen dafür, wie BGV, BGI oder BGR sind nicht mehr gültig.

Verschiedene Kategorien für die Vorschriften

Das Regelwerk der Berufsgenossenschaft besitzt mehrere Kategorien. Diese sind in Berufsgenossenschaftliche Vorschriften, kurz BG-Vorschriften, Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (BG-Regeln), Informationen der Berufsgenossenschaft und in Grundsätze der Berufsgenossenschaft aufgeteilt.

Jeder Kategorie unterliegen Vorsätze und Regeln, die bei der Nutzung einer Auffahrrampe zu befolgen sind. Das dient nicht nur der Arbeitssicherheit. Die Unfallverhütungsvorschriften schützt nicht nur die Angestellten vor Unfällen, sondern auch ebenso vor Berufskrankheiten. Diese Unfallverhütungsvorschriften lassen sich wiederum in vier Kategorien aufteilen.

Diese nennen sich: Allgemeine Vorschriften und betriebliche Arbeitsschutzorganisation, Einwirkungen, Tätigkeiten und Betriebsart und Arbeitsplatz und Arbeitsverfahren. Das autonome Recht ist für die Berufsgenossenschaft von hoher Bedeutung und ist für alle Mitglieder der Berufsgenossenschaft verbindlich.

Welche Regelung gilt für Auffahrrampen?

Der Unternehmer bekommt durch das BGR eine Hilfe um sich am Arbeitsschutz zu orientieren. Der Schutz vor Arbeitsunfällen steht hier an erster Stelle. Außerdem werden Wege gezeigt, die vor Berufskrankheiten, sowie arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren aufweisen.

Bei den Auffahrrampen ist einer der ersten Schritte zur Berufssicherheit das die Breite, die Neigung und die Trittsicherheit festgestellt wird. Außerdem muss die Auffahrrampe eine Kennzeichnung besitzen. Da die Rampen eine Sonderstellung gegenüber Ladebrücken haben, sollten diese Regelungen allen Mitarbeitern bekannt sein.

Welche Informationen muss die Rampe vorweisen?

Die Kennzeichnung der Auffahrrampe muss im Gegenzug zu den Ladebrücken an den Ladestegen, oder Schienen angebracht sein. Dazu müssen Informationen, wie das Baujahr und auch die Tragkraft ersichtlich sein. Auch der Hersteller und der Lieferer müssen aus den Informationen gelesen werden können. Zudem ist es wichtig das die Type gekennzeichnet ist. Die Rampen müssen eine Breite von 550 mm vorweisen. Das ist wichtig, damit die Fahrzeuge bei der Auffahrt noch eine Korrektur machen können. Die Breite ist in den BGR nicht festgehalten.

Die Neigungen sind gegenüber den Ladebrücken gesondert zu behandeln. Die Rampe darf keine höhere Steigung als 30% besitzen. Auch zur Trittsicherheit gibt es spezielle Regeln, denn die Rampen müssen rutschhemmend sein.

Bei den Rampen muss zusätzlich die ausgewiesene Tragkraft eingehalten werden. Auch die Schienen sind nur bis zur gesetzlich festgelegten Tragkraft zu nutzen. Diese Tragkraft kann bis zu 800 Kilogramm betragen. Darüber hinaus sind auch Rampen ab 800 Kilogramm verfügbar.

Fazit

Da die Rampen auch für Roller und Motorräder genutzt werden kann, sollte die Tragkraft nicht überschritten werden. Zusätzlich sind die Rampen in der Industrie und im Bereich der Pflege sehr beliebt. Eine Rampe erleichtert für Rollstuhlfahrer den Einstieg in ein Fahrzeug oder ein Taxi.

Ein Rand an den Rampen kann verhindern, dass die Fracht, die die Rampe hochgeschoben wird, zur Seite wegrutscht. Das ist aber keine feste Regel im BGR. Auch können einige Rampen auch seitlich befestigt werden, auch das ist keine Regel von der Berufsgenossenschaft, sondern kann jedem selber überlassen werden. Die Auffahrrampen müssen so installiert werden, dass keine Fahrzeuge oder Personen ins Rutschen geraten können.

,

Aktuelles aus Auto & Motor

Gebrauchtwagen: Die richtige Wahl für Fahranfänger

Gebrauchtwagen: Die richtige Wahl für Fahranfänger

Wer träumt nicht davon: Den Führerschein bestehen und sofort im eigenen ...

Woran erkenne ich hochwertige Ersatzteile für mein Garagentor?

Woran erkenne ich hochwertige Ersatzteile für mein Garagentor?

Wenn Sie eines Morgens Ihr Garagentor aufschließen wollen oder in Ihrem ...

Was muss ein guter Fahrradträger für E-Bikes können?

Was muss ein guter Fahrradträger für E-Bikes können?

Wer im Alltag viel mit dem E-Bike unterwegs ist, wird es ...

BGR (Berufsgenossenschaftliche Regeln) für Auffahrrampen

BGR (Berufsgenossenschaftliche Regeln) für Auffahrrampen

Seit dem 01.05.2014 gelten neue Regeln im Berufsgenossenschaftlichen Regelwerk für Auffahrrampen.Diese ...

Mit diesen 5 Tipps haben Sie auch im Winter Spaß an Ihrem Oldtimer

Mit diesen 5 Tipps haben Sie auch im Winter Spaß an Ihrem Oldtimer

Die herannahende Herbst-Winter Saison ist für viele Oldtimer Besitzer ein Grund, ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Auto & Motor" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Die unterschätzte Wirkung von Werbemitteln: Das können sie leisten

Die unterschätzte Wirkung von Werbemitteln: Das können sie leisten

Firmen müssen werben, um auf sich aufmerksam zu machen. ...

Gebrauchtwagen: Die richtige Wahl für Fahranfänger

Gebrauchtwagen: Die richtige Wahl für Fahranfänger

Wer träumt nicht davon: Den Führerschein bestehen und sofort ...

Steigerung der Wohnlichkeit durch Wand / Decken Paneele

Steigerung der Wohnlichkeit durch Wand / Decken Paneele

Wenn es um schönes Wohnen geht, betrifft dies nicht ...

Beliebte Beiträge

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der ...

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist die zwingend notwendige Vorsorge für Berufstätige, ...

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Es kann vorkommen, dass man in die Situation gelangt ...