Womit Sie auf einer Betriebsfeier gut auffallen

Arbeit & Beruf | 15. November 2017

Womit Sie auf einer Betriebsfeier gut auffallen

Einen guten Eindruck hinterlassen auf der Betriebsfeier mit guten Eigenschaften, die Sie an den Tag legen; das möchte jeder Mitarbeiter: um positiv aufzufallen. Denn ob Sie es glauben oder nicht: Je besser Sie sich benehmen, desto besser spricht man von Ihnen und man wird Ihre Gesellschaft auf der Betriebsfeier schätzen.

Kommen Sie pünktlich – Sicher – Sie haben das bereits gehört und es fühlt sich an wie eine Binsenweisheit. Die Frage ist doch: Halten Sie sich daran? Kommen Sie zu Terminen stets pünktlich? Rufen Sie einen Kunden pünktlich um 11 Uhr zurück, wenn dieser darum gebeten hat? Oder rufen Sie erst um 11:20 Uhr zurück? Denn selbst eine Betriebsfeier ist ein Termin, auch wenn dort gefeiert wird und für ordentlich Firmenfeier Unterhaltung gesorgt wird. Was nach Spaß klingt, ist zwar Spaß, aber eben auch ein offizielles Firmenevent; daher ist es wichtig, ein gutes Firmenevent planen zu können. Und gerade hierbei sollten Sie pünktlich vor Ort erscheinen! Denn wenn Sie pünktlich erscheinen, stehen Sie in einem guten Licht dar: Ihr Chef wird Sie für ordentlich, strukturiert und planbar halten – weil Sie pünktlich gekommen sind. Kommen Sie jedoch zu spät, dann hält man Sie für chaotisch und desinteressiert, weil Sie es nicht für Nötig hielten, pünktlich zu erscheinen; diesen Eindruck möchte man bei seinem Chef nicht hinterlassen. Sie sehen also: Wann Sie auf der Feier erscheinen, sagt viel darüber aus, wie andere Menschen Sie wahrnehmen.

Verlassen Sie die Betriebsfeier nicht zu früh und nicht zu spät – Bekanntlich macht ja der Letzte das Licht aus; aber als ein solcher wollen Sie nicht gelten. Denn der Letzte auf der Party gilt fortan als die PartyQueen. Es sei denn, es gibt gute Gründe dafür, dass Sie länger auf der Party verweilen, als von Ihnen erwartet wird: Sie hat der Zauberer auf der Betriebsfeier verzaubert, woraufhin die Zeit wie im Fluge verging, Sie haben dem Personal geholfen, das Buffet zusammenzutragen, räumen mit Kollegen die Bänke ab oder helfen Ihrem Chef, den Boden zu fegen? Dann haben Sie bei Ihrem Team ein Stein im Brett – und was für einen(!), weil Sie als einer der wenigen sich darum bemüht haben, das Fest abzubauen und einen Teil der Verantwortung zu tragen. Dabei zu helfen, ein Fest vorzubereiten ist nicht schwer; wer beim Abbau hilft, obwohl es danach keinen Sektempfang gibt, dem liegt wirklich was am Unternehmen und am Team.

Doch kann es auch schaden, wenn Sie die Betriebsfeier zu früh verlassen? Ja, auch das kann Ihrem Ruf schaden, denn wenn Sie die Feier zu früh verlassen bedeutet dies, dass Sie womöglich keine Freude an dem Event haben und gehen, weil Ihnen die Langeweile ins Gesicht geschrieben steht; mit dem passenden Showact kann das nicht passieren. Dem könnten Sie natürlich vorab Rechnung tragen und Ihre Kollegen sowie Ihren Chef darauf hinweisen, dass Sie die Feier früher als alle anderen verlassen, weil beispielsweise Ihre Tochter am Abend im Schultheater um 20 Uhr auftritt und Sie diesen Auftritt natürlich nicht verpassen wollen. Dies ist einer der Gründe, den jeder Kollege verstehen wird, wenn Sie dies vorab kommuniziert haben. Dann schadet es nicht, früher zu gehen.

Bedanken Sie sich bei den Veranstaltern für die Feier, bevor Sie gehen – Ob Sie die Party nun genossen haben oder nicht, sollte dies nichts an Ihren guten Eigenschaften ändern und Sie sollten sich bei Ihrem Chef bzw. den Veranstaltern für die Feier bedanken. Dies mag obligatorisch anmuten, doch zeigen Sie damit Empathie und das Bewusstsein dafür, dass es Arbeit und Fleiß bedarf, eine solche Feier auf die Beine zu stellen. Wenn Sie sich dafür bedanken, zeugen Sie damit Respekt; auch Ihrem Chef gegenüber und stechen aus der Masse heraus.

Reden Sie nicht über Arbeit, auch wenn es eine Firmenveranstaltung ist – Möchten Sie sich im Urlaub über die Probleme Ihrer Arbeit unterhalten? Nein?
Warum sollten Sie sich dann auf der Betriebsfeier über die Arbeit unterhalten? Müssen Sie wirklich Ihre kostbare Feierzeit damit verbringen, über die noch zu erledigenden Aufgaben nachzudenken oder darüber zu sprechen, welche Probleme Sie bewältigt haben? All das ist nicht nötig! Genießen Sie den Abend und gönnen Sie auch Ihren Kollegen Zeit, um mal durchzuschnaufen. Somit geben Sie auch Ihren Kollegen das Gefühl einem ungezwungenen Event beizuwohnen; und nicht einem Meeting um 10 Uhr morgens.

Bitte – Lassen Sie Ihr Mobiltelefon stecken – Unterhalten Sie sich mit Ihren Kollegen oder auch mit Ihrem Chef und nutzen Sie die Feier als eine Gelegenheit, Ihre Mitmenschen kennenzulernen. Wenn Sie ständig mit Ihrem Handy zugange sind, sind Sie auch mental woanders, aber nicht auf der Betriebsfeier. Sie entziehen sich somit auch dem sozialen Umfeld und erschweren es anderen, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen; und am Ende wundern Sie sich, warum sich niemand um Sie gekümmert hat. Schalten Sie Ihr Mobiltelefon aus.

Machen Sie wenn möglich keine Fotos oder Videos von der Party; aus dem einfachen Grund: Nicht jeder möchte in Ihrem Handy landen. Denn nicht jeder schätzt es, wenn er fotografiert wird oder sogar gefilmt wird, ohne dies abgesegnet zu haben. Schließlich gibt es die Privatsphäre aus gutem Grund: Das man sich schützt. Wenn Sie unbedingt fotografieren wollen, fragen Sie zuvor die betreffenden Personen; ansonsten lassen Sie es lieber sein.

, , , ,

Aktuelles aus Arbeit & Beruf

Deshalb sollten Kollegen zur Weihnachtszeit nicht wichteln

Deshalb sollten Kollegen zur Weihnachtszeit nicht wichteln

Wann - wenn nicht zur Weihnachtszeit - kann man anderen Menschen ...

Wie bekommt man einen Job bei einem Fußball-Verein?

Wie bekommt man einen Job bei einem Fußball-Verein?

Die Fußballbundesliga ist gemessen am Umsatz die sechst wichtigste Sportliga der ...

ERP-Systeme für Mittelständler

ERP-Systeme für Mittelständler

Über 90 Prozent aller Unternehmen im Jahr 2015 mit mindestens 250 ...

Betriebsfeiern haben Folgen

Betriebsfeiern haben Folgen

Werden Ihre Mitarbeiter immer zur selben Zeit krank? Bleiben sie Zuhause, ...

Methoden für das Führungskräftecoaching

Methoden für das Führungskräftecoaching

Viele Führungskräfte interessieren sich immer mehr für Führungskräftecoaching, weil sie ihr ...

Sie möchten einen Banner für die Kategorie "Arbeit & Beruf" buchen? Sprechen Sie uns an!

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Was ist eine Industrieversteigerung?

Was ist eine Industrieversteigerung?

Eine Industrieversteigerung bzw. Industrieauktion ist ein Prozess, den Käufer ...

Für ausreichende Sicherheit sorgen

Für ausreichende Sicherheit sorgen

Stabile Sicherheitsvorkehrungen zu treffen wird für viele Unternehmen vermehrt ...

Was versteht man unter dem Begriff des Flottenmanagement

Was versteht man unter dem Begriff des Flottenmanagement

Unter dem Begriff des Flottenmanagement versteht man nach allgemeiner ...

Beliebte Beiträge

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

10 gute Gründe für eine BU – Ratgeberbeitrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist die zwingend notwendige Vorsorge für Berufstätige, ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der ...

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Autofinanzierung: Worauf sollte man achten?

Es kann vorkommen, dass man in die Situation gelangt ...