So findet man Rechtsschutz mit Eherecht

Recht | 17. Dezember 2015 | Autor:

So findet man Rechtsschutz mit Eherecht

Folgt man den aktuellen Untersuchungen des Statistischen Bundesamts, dann geht die Zahl der Ehescheidungen seit 2013 leicht zurück. Trotzdem werden noch immer über 33 Prozent der Ehen geschieden. Allerdings scheint es, als sollten die Ehen heute länger halten als noch vor 20 Jahren. Im Jahr 2013 dauerte es nämlich im Durchschnitt 14 Jahre, bis es zur Scheidung kam, im Jahr 1993 wurden Ehen schon nach knapp 12 Jahren geschieden.

Doch unabhängig davon, ob die Scheidungsrate nun leicht sinkt oder steigt, ist eine Scheidung immer eine teure Angelegenheit. Deshalb möchten sich viele Ehepaare am liebsten mit einer Rechtsschutzversicherung vor den Kosten schützen.

Doch viele Versicherer scheuen das Risiko, denn eine Rechtsschutzversicherung mit Ehe- oder Scheidungsrecht könnte bei einem entsprechenden Streitwert sehr teuer werden.

Trotzdem deckt jede gute Privatrechtsschutzversicherung einige wichtige Leistungen ab. Und auch eine richtige Rechtsschutzversicherung mit Kostenerstattungen kann man heute abschließen. Die Zahl der Anbieter ist allerdings überschaubar.

Zu allen Einschränkungen kommt noch die Vereinbarung einer Wartezeit hinzu, die der Versicherte auf jeden Fall berücksichtigen muss. Was es genau mit der Wartezeit bei der Rechtsschutzversicherung auf sich hat, erfährt man auf http://www.rechtsschutzversicherungen-testsieger.de/rechtsschutzversicherung-ohne-wartezeit/

Die Erstberatung häufig mitversichert

Eine Privatrechtsschutzversicherung deckt in der Regel auch das Familienrecht ab. Hier ist eine erste juristische Beratung bereits versichert, wenn der Scheidungsfall zu beraten ist. Sofern sich also abzeichnet, dass eine Scheidung ins Haus steht, kann man sich bei der Versicherung nach einem guten Anwalt für Familienrecht informieren.

Er wird eine Erstberatung durchführen, die allerdings natürlich nicht sehr umfassend sein kann. Wenn es darum geht, die eigenen Interessen vor Gericht vertreten zu lassen, greift die Kostenzusage des Versicherers nicht mehr. Die anfallenden Auslagen müssten die Ehepartner also selbst zahlen.

Nur wenige Anbieter mit Eherecht

Es gibt allerdings einige Versicherer, die auch das Eherecht im Versicherungsschutz berücksichtigen. In diesem Fall ist eine Kostenerstattung bei einer Scheidung möglich. Allerdings ist die Auswahl der Versicherer sehr begrenzt.

Wer sich also gegen die Kosten einer drohenden Scheidung versichern will, muss explizit nach einem der Versicherer auf dem Markt suchen. Bezüglich des Preises besteht kaum Spielraum, weil die Konkurrenz der Anbieter untereinander sehr überschaubar ist. Wer allerdings unbedingt diese Art von Versicherungsschutz wünscht, wird auf den Anbietervergleich vermutlich verzichten und auch einen höheren Preis in Kauf nehmen.

Alexander Vorgerd – Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK) von transparent-beraten.de sagt zu diesem Thema:
„Die Rechtsschutzversicherung versichert im Baustein “Privat” die Beratung bei Scheidungen. Über die Beratung hinaus werden keine Kosten seitens der Versicherung erstattet. Nach meiner Kenntnis kann man nur über die ARAG Eheangelegenheiten versichern. Die Versicherungssumme ist hier gedeckelt von 30.000 €. Es werden Kosten für Rechtsanwälte und Gerichte übernommen. Haken ist, dass bei Abschluss eine Wartezeit von 3 Jahren vereinbart wird. Während der Wartezeit darf der Versicherungsfall nicht eintreten.“

So wichtig sind die Wartezeiten

Wissen muss man, dass in der Regel eine Wartezeit gilt, bevor der Versicherungsschutz gilt. Diese beträgt in der Regel rund drei Jahre. Das heißt, man sollte einen Versicherungsvertrag mit Eherecht sehr frühzeitig abschließen.

Anderenfalls besteht die Gefahr, dass die Versicherung die Wartezeit geltend macht und die Kosten für das drohende Scheidungsverfahren nicht erstattet. Damit wäre der gesamte Versicherungsschutz hinfällig, der Versicherte hätte die Kosten aus eigener Tasche zu zahlen, obwohl er eine Versicherung abgeschlossen hat.

Deshalb ist es unabdingbar, auf die Dauer der Wartezeit zu achten und eine Rechtsschutzversicherung mit dem Bereich Eherecht so früh wie möglich abzuschließen.

Weitere Informationen:

transparent-beraten.de Maklerservice UG (Versicherungsmakler Berlin)
Mehringdamm 42
Mario Müller
10961 Berlin
Tel: 030 92277527
Fax: 030 89622700
E-Mail: kontakt@transparent-beraten.de
http://www.rechtsschutzversicherungen-testsieger.de/

, , , , ,

Aktuelles aus Recht

Die Liebe und die Ehe

Die Liebe und die Ehe

Viele Menschen halten es für unnötig, zu heiraten, wenn sie ihre ...

Hoverboard fahren in Deutschland: Was ist erlaubt?

Hoverboard fahren in Deutschland: Was ist erlaubt?

Seitdem das Hoverboard jetzt auch in Deutschland erhältlich ist und als ...

So findet man Rechtsschutz mit Eherecht

So findet man Rechtsschutz mit Eherecht

Folgt man den aktuellen Untersuchungen des Statistischen Bundesamts, dann geht die ...

Neue Fachanwälte für besseren Rechtsschutz

Neue Fachanwälte für besseren Rechtsschutz

Mit interessanten Zahlen rund um das Versicherungsrecht kann die Bundesrechtsanwaltskammer in ...

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Was muss ein guter Fahrradträger für E-Bikes können?

Was muss ein guter Fahrradträger für E-Bikes können?

Wer im Alltag viel mit dem E-Bike unterwegs ist, ...

Betriebsfeiern haben Folgen

Betriebsfeiern haben Folgen

Werden Ihre Mitarbeiter immer zur selben Zeit krank? Bleiben ...

Einen Staketenzaun aufstellen – So geht’s richtig!

Einen Staketenzaun aufstellen – So geht’s richtig!

Die Zeiten durchgestylter Gärten, in denen kein Grashalm zu ...

Beliebte Beiträge

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Anzeigen