Pferdehaftpflicht ohne aktuelle Testergebnisse

Haustiere | 21. Juni 2015 | Autor:

Pferdehaftpflicht ohne aktuelle Testergebnisse

Wer im Augenblick eine gute Pferdehaftpflicht sucht, hat nahezu keine neuen Testergebnisse zur Verfügung. Zwar weisen die Testinstitutionen regelmäßig darauf hin, wie wichtig eine Pferdehaftpflicht ist, doch keine der etablierten Agenturen hat die Pferdehaftpflicht in der jüngeren Vergangenheit getestet.

Für den interessierten Versicherten bedeutet das: Er sollte sich online informieren, welche Anbieter die günstigsten Tarife mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis vorhalten. Wie die Pferdehaftpflicht in vergangenen Tests abgeschnitten hat, erfahren Sie unter http://www.testsieger-berichte.de/pferdehaftpflichtversicherung-test/.

Stiftung Warentest mit Tipps und Tricks

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht Stiftung Warentest auf seiner Internetseite wertvolle Tipps und Tricks für Tierhalter und insbesondere für Pferdefreunde.

Hier sind aktuelle Gerichtsurteile nachzulesen, die im Zusammenhang mit der Pferdehalterhaftpflicht veröffentlicht wurden. Grundsätzlich empfiehlt Warentest auf jeden Fall den Abschluss einer Pferdehaftpflicht, denn die potenziellen Schäden können enorm sein, wenn sich ein Pferd beispielsweise beim Überqueren einer Straße erschrickt und ausbricht, wenn es einen Fußgänger überrascht und dieser zu Fall kommt, oder wenn das Tier in irgendeiner anderen Form einen Sach- oder Personenschaden verursacht.

Ungeachtet der umfangreichen Informationspolitik gibt es derzeit keine Testergebnisse von Warentest zur Pferdehaftpflicht.

Letzte Ergebnisse aus dem Jahr 2006

Offenbar hat Stiftung Warentest die letzte Untersuchung zur Pferdehaftpflicht im Jahr 2006 durchgeführt. Die Ergebnisse können somit keinesfalls als Anhaltspunkt für eine neue Kaufentscheidung genommen werden.

Der interessierte Pferdehalter muss vielmehr damit rechnen, dass die damals untersuchten Tarife heute nicht mehr am Markt verfügbar sind oder dass es zwischenzeitlich neue Tarife mit weitaus besseren Leistungen gibt. Wer bei der Auswahl seiner Pferdehaftpflicht also daran interessiert ist, einen Tarif mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden, kann auf aktuelle Testergebnisse nicht zurückgreifen.

Auch die Privathaftpflicht bietet keinen soliden Anhaltspunkt, welcher Versicherer gut geeignet sein könnte.

Die Privathaftpflicht ist für Pferdehalter ungeeignet

Die private Haftpflichtversicherung deckt nur Schäden ab, die durch Kleintiere im Haushalt verursacht werden. Dazu gehören beispielsweise Katzen, Hamster oder Vögel. Schon Hunde sind in der Privathaftpflicht nicht mitversichert, doch für Pferde gilt der Versicherungsschutz der privaten Haftpflicht überhaupt nicht.

Als Pferdehalter sieht man sich also der schwierigen Situation gegenüber, die Notwendigkeit für den Abschluss einer Pferdehaftpflicht durchaus zu erkennen, aber keine neuen Testergebnisse zur Kaufentscheidung zur Verfügung zu haben. Somit bleibt letztlich nur ein Blick auf die aktuellen Onlinerechner, mit deren Hilfe man einen Preis-Leistungs-Vergleich anstellen kann.

Onlinerechner als wichtige Entscheidungshilfe

Die Pferdehaftpflicht gehört zu den typischen Versicherungen, die man online leicht selbst vergleichen und abschließen kann. Wichtig ist es dabei, auf eine ausreichende Versicherungssumme zu achten. Sie sollte mindestens drei Millionen Euro für Personenschäden abdecken, damit auch Schmerzensgeld- oder dauerhafte Rentenforderungen sicher gezahlt werden können.

Mit Hilfe eines Onlinerechners kann man gut ermitteln, welcher Tarif das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für den gewünschten Versicherungsschutz bietet. Aus dem Vergleich heraus kann man den Tarif meist auch sofort online abschließen und erhält dann innerhalb von wenigen Tagen die nötigen Versicherungsunterlagen.

, , , ,

Aktuelles aus Haustiere

Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Egal ob fürs Büro, im Clubhaus oder in der Wohnung. Ein ...

Einen Hund anschaffen – ist das nicht teuer?

Einen Hund anschaffen – ist das nicht teuer?

Der Kostenfaktor ist oft ein Argument, das herhalten muss, um zum ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der geliebte Stubentiger ...

Was macht faliser Pferde so besonders?

Was macht faliser Pferde so besonders?

Wenn man Sich für Reitsport oder Pferde im allgemeinen Interessiert, kommt ...

Welche Sportart ist für mein Pferd die Richtige

Welche Sportart ist für mein Pferd die Richtige

Natürlich ist ein Pferd ein guter Begleiter für entspannte Ausritte am ...

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Linsenimplantation – heute kein Problem mehr

Linsenimplantation – heute kein Problem mehr

Die moderne Augenchirurgie erleichtert Personen mit Fehlsichtigkeit das Leben. ...

Organisation und Formalstruktur

Organisation und Formalstruktur

Systemtheoretisch betrachtet ist die Organisation als System nicht, wie ...

Die Top 3 Gründe, warum du eifersüchtig wirst

Die Top 3 Gründe, warum du eifersüchtig wirst

Eifersucht ist eins der unangenehmsten Gefühle, die wir in ...

Beliebte Beiträge

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Anzeigen