Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Haustiere | 8. September 2016 | Autor:

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh – heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der geliebte Stubentiger wieder einmal von einem Freigang zurück kommt, und sich nach einer ausgewogenen Putztirade zum Kuscheln auf die Couch begibt, ist die Katze herzlichst willkommen.

Das kann sich aber sehr schnell ändern, wenn die Katze unbeliebte Untermieter mitbringt. Parasiten. Flöhe, Zecken, Läuse und Milben befallen die Samtpfoten nur zu gerne. Und einige dieser Biester sind nur schwer wieder zu entfernen. So kann ein einziger Floh bereits den Absprung auf die Couch geschafft haben und legt Eier ab. Da haben Herrchen und Frauchen ein echtes Problem im Haus.

Aber nicht nur Flöhe sind gefährlich. Auch Zecken bieten einiges auf. Woran erkennen wir aber, dass unsere Katze von Parasiten befallen ist?

Der Katzenfloh

Dieser Artikel befasst sich mit dem Katzenfloh, da dieser auch für den Menschen gefährlich sein kann, und oftmals zu spät erkannt wird.

Eine Katze kann sich überall Flöhe einfangen. Sie streift durch die Wiese, klettert gerne. Sie sucht den Kontakt mit Artgenossen. Ein Befall mit Flöhen kann nie ganz ausgeschlossen werden. Auch eine Übertragung durch den Menschen ist denkbar, als Transportmittel für Eier beispielsweise.

Flöhe sind gefährlich

Der Katzenfloh befällt die Katze und sorgt für starken Juckreiz. Die Katze kratzt sich häufiger und säubert ihr Fell übermäßig oft. Durch das häufigere Kratzen entstehen Wunden, die anderen Infekten den Weg ebnen. Blutsaugende Fellbewohner die eine hohe Rate der Vermehrung haben. Sie können ihren Wirtstieren erhebliche Mengen Blut abzapfen. Blutarmut (Anämie) kann ein junges oder krankes Tier töten.

Flöhe können zudem auch den Gurkenkern-Bandwurm an die Katze übertragen. Ein weiterer Parasit, der sich dann im Inneren der Katze manifestiert. Die Katze kann eine Allergie gegen den Speichel des Flohs entwickeln, was wiederum den Juckreiz vertärkt.

Der Katzenfloh befällt auch den Menschen. Und er löst die gleichen Symptome wie Juckreiz aus.

Flöhe erkennen

Um Flöhe zu erkennen gibt es einen einfachen Trick. Die Katze wird auf ein weißes, feuchtes Tuch gesetzt und abgerubbelt. Bleiben kleine schwarze Punkte zurück, die sich bei Kontakt mit Wasser bräunlich färben, handelt es sich um Flohkot. Die Katze ist befallen.

Jetzt ist Handeln angesagt

Sobald der Befund klar ist, muss gegen die Flöhe angegangen werden. Wichtig ist, dass nicht nur die Katze behandelt wird. Denn Flöhe in allen Stadien, also Larven, Eier oder adulte Flöhe verteilen sich durch die gesamte Wohnung.

An den Schlafplätzen der Katze und des Menschen, in nicht waschbaren Textilien, auch gerne in Teppichen. Meist ist die gesamte Wohnung kontaminiert.

Flöhe völlig wieder loszuwerden ist eine Geduldssache. Es ist eine möglichst heiße Reinigung der meisten Textilien, mit denen die Katze in Berührung kommt erforderlich. Zudem empfiehlt sich für die Katze eine Wurmkur, wegen der Gefahr des Gurkenkern-Bandwurms.

Häufiges Absaugen von Teppichen und Couchgarnitur, über Wochen ist ebenfalls anzuraten. Da Flöhe in allen Stadien ihrer Entwicklung überall verbleiben können. Chemische Mittel Flöhe zu bekämpfen werden günstig bei Amazon angeboten. Auch der Tierarzt kann spezielle Insektizde verschreiben.

, , , , , ,

Aktuelles aus Haustiere

Algen im Aquarium vermeiden

Algen im Aquarium vermeiden

Sie haben Probleme mit Algen in Ihrem Aquarium? Egal, was Sie ...

Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Egal ob fürs Büro, im Clubhaus oder in der Wohnung. Ein ...

Einen Hund anschaffen – ist das nicht teuer?

Einen Hund anschaffen – ist das nicht teuer?

Der Kostenfaktor ist oft ein Argument, das herhalten muss, um zum ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der geliebte Stubentiger ...

Was macht faliser Pferde so besonders?

Was macht faliser Pferde so besonders?

Wenn man Sich für Reitsport oder Pferde im allgemeinen Interessiert, kommt ...

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Was muss ein guter Fahrradträger für E-Bikes können?

Was muss ein guter Fahrradträger für E-Bikes können?

Wer im Alltag viel mit dem E-Bike unterwegs ist, ...

Betriebsfeiern haben Folgen

Betriebsfeiern haben Folgen

Werden Ihre Mitarbeiter immer zur selben Zeit krank? Bleiben ...

Einen Staketenzaun aufstellen – So geht’s richtig!

Einen Staketenzaun aufstellen – So geht’s richtig!

Die Zeiten durchgestylter Gärten, in denen kein Grashalm zu ...

Beliebte Beiträge

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Anzeigen