Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Haustiere | 18. Mai 2017 | Autor:

Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Egal ob fürs Büro, im Clubhaus oder in der Wohnung. Ein Nano Aquarium passt in die kleinsten Räume und sieht zudem sehr Schick aus. Das ist auch der Grund warum der Trend nicht abschwächt und immer mehr Menschen ein Nano Aquarium gerne ihr eigen nennen möchten. Was ein Nano Aquarium ist und worrauf man bei der Einrichtung achten sollte, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

Was ist ein Nano Aquarium

Die Nano Aquaristik ist die kleinste Klasse der Aquaristik, bei der ein sogennantes Nano Becken externe Maße von ca. dreissig bis fünfzig Zentimeter aufweist. Das Volumen eines Nano Aquariums liegt dabei zwischen 12 und 60 Litern.

Es eignet sich für kleine Krebsarten, kleinere Garnelen, Schnecken und nur bedingt für kleine Fischarten. Aber eben wegen ihrer kleinen Abmessungen wird die Nano Aquaristik von Tierschützern sehr kritisiert.

Sie konnte sich trotz vieler kritischer Stimmen durchsetzen, denn bei richtiger herangehensweise und genügend Vorerfahrung, kann man bedenkenfrei den kleine Wasserlebewesen im Nano Aquarium aufleben lassen.

Was man bei der Nano Aquaristik unbedingt beachten muss

Bei großen Aquarien entstehen durch kleine Veränderungen am Wasserwechsel oder Filtrierung Änderungen am sog. Habitat. Kleine Veränderungen wie z.B. Wasserwechsel oder Einsatz neur Pflanzen im großen Aquarium haben jedoch keine größeren Auswirkungen an den Bewohnern.

In einem kleineren Aquarium sind eben die unscheinbaren Veränderungen unter Umständen sehr schädlich und können große und gravierende Auswirkungen nach sich ziehen. Dadurch kann der Besatz sehr gefährdet werden und sogar schnell dazu führen, dass die Tiere sterben.

Zwei Arten der Nano Aquaristik: In der Nano Aquaristik gibt es einmal die Süßwasser-Variante, welche für Anfängr eher geeignet ist. Darüberhinaus gibt es noch den Königsweg die Meerwasseraquaristik. Hier muss das Aquarium unbedingt ca. 8 Wochen (je länger desto besser) “eingefahren” werden muss, bevor man sie besetzen kann. Wichtig ist jedoch, dass man bei beiden Varianten auch als Fortgeschrittener Aquaristiker sich vor der Einrichtung eines Nano Aquariums wirklich einlesen, damit dieses tolle und interessante Hobby auch langfristig Spaß macht.

Die Pflege eines Nano Aquariums

Bei der Pflege gibt es eigentlich nur ein paar Hauptpunkte die zu beachten sind:

Pflanzen sind in einem Nano Aquarium sehr wichtig, denn sie sorgen für eine natürliche Filtrierung im inneren des Beckens. Pflanzen nehmen bei der Photosynthese den Nährstoff Kohlenstoffdioxid auf und reichern so das Wasser mit Sauerstoff an. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn man Nanoaquarium mit Fischen besetzen möchte.

Beim Wasserwechsel, sollte man nur so wenig wie möglich (je nach Besatz) Wasser abziehen und nachfüllen. Wie weiter oben bereits erwähnt wirkt sich ein abrupter Wasserwechsel sehr gefährlich für den Besatz aus. Vor dem Kauf eines Nano Aquariums sollte darauf geachtet werden, dass das kleine Becken nicht sehr viele Ecken und verwinkelte Kanten hat.

Zwar sehen dann solche Becken wie kleine Designerstücke aus und sind optisch ein Schmauss fürs Auge, erschweren aber die Reinigung der Scheiben ungemein.

Der Besatz

Nicht zu letzt durch die Verantwortung die man gegenüber die Lebewesen trägt, sollte man das Hauptinteresse darin liegen, dass Nano-Becken artgerecht einzurichten. Die Ansprüche der Tiere an Wasserqualität, die Einrichtung und darüber hinaus die Vergesellschaftungsmöglichkeiten sollten zwangsläufig zueinander angepasst werden.

Beim Besatz kommt es sehr stark auf die Größe des Nano Beckens an. In einem Nano Becken mit einem Volumen von zwölf Litern, sollte man wenn überhaupt nur Pflanzen oder kleinste Krebsarten besetzen. Ab einer Größe von 30 Litern nur ein bis zwei Arten von Fischen, die auch in der freien Natur verträglich zueinander sind.

Beim besetzen sollte man ausschließlich kleine (kleinbleibende) Arten wählen und einen Überbesatz vermeiden. In der Regel sind Wirbellose wie Zwerggarnelen oder Krebse am besten geeignet. Sie haben eine schöne Färbung und sehr faszinierend in der Art und Weise wie sie miteinander umgehen.

Im Gegensatz zu Fischen, sind Garnelen und Krebse verhältnismäßig bescheiden, robust und pflegeleicht. Ein Schneckenbesatz sollte aber generell nicht fehlen, da sie fleissige Arbeiter sind und den Becken sauber halten. Futterreste, abgestorbene Pflanzenreste werden von diesen kleinen Bewohnern vertilgt.

Fazit:

Die Nano Aquaristik ist ein sehr interessantes Hobby. Man sollte sich jedoch nicht von der kleinen Größe täuschen lassen. Denn genau aus diesem Grund ist es sehr anspruchsvoll.

Wer die Zeit findet und eine optische Aufwertung in seiner Wohnung wünscht oder am Arbeitsplatz den Stresspegel senken möchte, für den ist es genau das Richtige!

 

, ,

Aktuelles aus Haustiere

Algen im Aquarium vermeiden

Algen im Aquarium vermeiden

Sie haben Probleme mit Algen in Ihrem Aquarium? Egal, was Sie ...

Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Das Nano Aquarium – winzige Unterwasserwelt

Egal ob fürs Büro, im Clubhaus oder in der Wohnung. Ein ...

Einen Hund anschaffen – ist das nicht teuer?

Einen Hund anschaffen – ist das nicht teuer?

Der Kostenfaktor ist oft ein Argument, das herhalten muss, um zum ...

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Parasiten bei Katzen – Der Katzenfloh

Der Katzenfloh - heimlicher Begleiter im Fell. Wenn der geliebte Stubentiger ...

Was macht faliser Pferde so besonders?

Was macht faliser Pferde so besonders?

Wenn man Sich für Reitsport oder Pferde im allgemeinen Interessiert, kommt ...

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Zu vermieten: Lagerraum als Umzugshelfer und Co.

Zu vermieten: Lagerraum als Umzugshelfer und Co.

Lagerraum zu vermieten! Ein Umzug oder ähnliches steht an ...

Die richtigen Fußbodenleisten finden

Die richtigen Fußbodenleisten finden

Fußbodenleiste: Der klassische Boden-Wandanschluss. Doch sie ist mehr als ...

Algen im Aquarium vermeiden

Algen im Aquarium vermeiden

Sie haben Probleme mit Algen in Ihrem Aquarium? Egal, ...

Beliebte Beiträge

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Anzeigen