Der Sisalteppich – Bodenbelag der Wahl

© pixabay.com

Haus & Garten | 12. September 2015 | Autor:

Der Sisalteppich – Bodenbelag der Wahl

Authentizität ist in der aktuellen Gegenwart ein Aggregatzustand, nachdem jeder, der etwas auf sich hält, zu streben scheint. Das gilt für alle Lebenslagen, so auch für die Inneneinrichtung. Natürliche Materialen werden dabei zu einer Selbstverständlichkeit, wenn nicht zu einem kategorischen Imperativ. Das gilt auch für die Bodenbeläge. Während ein ganzes Jahrzehnt überall in den Wohnungen, Häusern und Lofts Hochflorteppiche dominierten, die in der Regel aus Polyaccryl und dazu noch in Massen produziert wurden, gibt es aktuell eine Rückbesinnung auf echte Naturfasern.

Dies kann schon einmal Ziegenhaar bei Teppichböden sein. Ganz besonders beliebt ist aktuell der Sisalteppich in der Inneneinrichtung. Diese meist als Bordürenteppiche ausgelegten Bodenbeläge werden aus der Naturfaser gewebt, die aus der Sisalagave gewonnen wird.

Sisalteppiche: Große Auswahl an Strukturen, Farben und Maßen

Früher gab es ein graues Einerlei bei Sisalteppichen, so dass diese mehrheitlich auch nur bei der “Öko”-Fraktion ausgelegt wurde. Dieser Sachverhalt hat sich fundamental geändert. Nicht nur die Varianz bei den Strukturen hat sich scheinbar exponentiell erhöht. Der Markt wurde förmlich überschwemmt mit einer Vielzahl von Einfärbungen und einer ebenso hohen Auswahl an farblichen Varianten bei den Bordüren.

Insbesondere im Markensegment bieten die Hersteller auch den Zuschnitt nach Maß an. Die Folge ist, dass es eine tatsächlich unendliche Anzahl an Varianten gibt. Dies garantiert, dass man für jede Wohnlandschaft einen Sisalteppich erhält, der sich harmonisch einpasst.

Worauf sollte man bei der Entscheidung für einen Sisalteppich achten?

Wenn man ein paar Dinge beachtet, dann hat man lange Zeit Freunde an seinem Sisalteppich oder auch an seinem Sisalteppichboden:

  • Kinderarbeit ist auch bei Produktion von Sisalteppichen ein Problem: Auf Qualitätssiegel achten!
  • Zuschnitt nach Maß ist in der Regel harmonischer als Standardmaß
  • Den Aufpreis für Fleckenschutz sollte man auf jeden Fall in Kauf nehmen
  • Sisal ist eine Naturfaser, weshalb der Teppich auf jeden Fall nur trocken gereinigt werden sollte
  • Bei Läufern mit ungünstigem Längen-/Breitenverhältnis würde eine Bordüre zu Wellen führen, so dass eine Kettelung vorzuziehen ist.
  • Wie in den meisten Lebenslagen ist Markenware vorzuziehen, statt billiger chinesischer Massenware

Wenn man diese wenigen Regeln beachtet, kann man sich den perfekten Sisalteppich in die eigene, individuellen Wohnlandschaft einpassen, der von Struktur, Größe, Farbgebung (Teppich und Bordüre) exakt den eigenen Vorstellungen entspricht. Bekannte Markenanbieter sind Dekowe und Astra.

Mehr zum Thema auf sisalteppich.de

, ,

Aktuelles aus Haus & Garten

Englischer Rasen leicht gemacht

Englischer Rasen leicht gemacht

Alle lieben ihn und nur wenige haben ihn - einen englischen ...

Gemütlichkeit und Flair mit einem Sitzsack

Gemütlichkeit und Flair mit einem Sitzsack

Worauf achten beim Sitzsack-Kauf?Wer seiner Wohnung ein exotisches Flair verleihen möchte, ...

Sonnenliegen aus Rattan – was beachten?

Sonnenliegen aus Rattan – was beachten?

Eine Sonnenliege aus Rattan bietet viele tolle Vorteile, auf die in ...

Ratgeberportal für Transportboxen – von Jedem zu jeder Zeit gebraucht

Ratgeberportal für Transportboxen – von Jedem zu jeder Zeit gebraucht

Gerade jetzt wo der Sommer vor der Tür steht braucht man ...

Rindenmulch – der Alleskönner im heimischen Garten

Rindenmulch – der Alleskönner im heimischen Garten

Es ist vielseitig einsetzbar und in vielen Gärten und Grünanlagen zu ...

Ähnliche Beiträge

Folgt uns

Neuste Beiträge

Linsenimplantation – heute kein Problem mehr

Linsenimplantation – heute kein Problem mehr

Die moderne Augenchirurgie erleichtert Personen mit Fehlsichtigkeit das Leben. ...

Organisation und Formalstruktur

Organisation und Formalstruktur

Systemtheoretisch betrachtet ist die Organisation als System nicht, wie ...

Die Top 3 Gründe, warum du eifersüchtig wirst

Die Top 3 Gründe, warum du eifersüchtig wirst

Eifersucht ist eins der unangenehmsten Gefühle, die wir in ...

Beliebte Beiträge

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Motten bekämpfen – Informationen zur Beseitigung

Eine Wohnung oder Haus bieten für Motten hervorragende Lebensbedingungen.Kenne Sie ...

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Top 10 Kostenlose Stock Foto Anbieter

Für seine Internetprojekte benötigt man auch immer wieder hochwertige ...

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnis Liste

Artikelverzeichnisse werden von vielen SEOs nicht mehr benutzt. Gerade ...

Firmenhomepage Fehler

Firmenhomepage Fehler

In der Artikelserie "Firmenhomepage Fehler" geht es um Kleinigkeiten ...

Ähnliche Filme finden

Ähnliche Filme finden

Wer kennt es nicht? Man hat einen Film gesehen ...

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Artikelverzeichnisse 2014 – Teil 5: Alternativen & Fazit

Im letzten Teil unserer Artikelserie zum Thema Artikelverzeichnisse im ...

Anzeigen